Antonín Kinský
Antonín Kinský
A-Kinsky.jpg
Spielerinformationen
Geburtstag 31. Mai 1975
Geburtsort PragTschechoslowakei
Position Torwart
Vereine in der Jugend
1981-1984
1985-1992
1993-1994
1994-1995
1995-1996
Dukla Prag
Bohemians Prag
Motorlet Prag
EMĚ Mělník
Dukla Prag
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1996-1998
1998-2004
2004-2010
Dukla Prag
Slovan Liberec
Saturn Ramenskoje
22 (0)
115 (1)
182 (0)
Nationalmannschaft2
1997
2002-2004
Tschechien U21
Tschechien
3 (0)
5 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 24. Dezember 2010
2 Stand: 1. August 2009

Antonín Kinský (* 31. Mai 1975 in Prag) ist ein tschechischer Fußballspieler.

Inhaltsverzeichnis

Vereinskarriere

Der 1,89 Meter große Torhüter begann seine Karriere als Sechsjähriger 1981 bei Dukla Prag. Anschließend spielte er bei Bohemians Prag, Motorlet Prag und EMĚ Mělník, bevor er 1995 wieder zu Dukla zurückkehrte und dort seine ersten Einsätze in der tschechischen Liga absolvierte.

Von 1998 bis 2004 war Kinský für Slovan Liberec aktiv. Im Sommer 2004 wechselte der Torwart in die russische Liga zu Saturn Ramenskoje.

Nationalmannschaft

Sein erstes Länderspiel in der tschechischen Fußballnationalmannschaft bestritt der Keeper am 13. Februar 2002 gegen Zypern, ihm folgten bis 2004 vier weitere, keines davon aber über 90 Minuten. Außerdem gehörte er dem tschechischen Kader bei der EM 2004 und der WM 2006 an, kam jedoch bei beiden Turnieren nicht zum Einsatz.

Im Jahre 1997 bestritt Kinský drei U-21-Länderspiele.

Auszeichnungen

Im September 2008 wurde Kinský als 17. Mitglied im Klub ligových brankářů aufgenommen, als er beim 2:0 seiner Mannschaft gegen Tom Tomsk zum 100. Mal in einem Erstligaspiel ohne Gegentor blieb.[1]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Kinský se stal 17. členem Klubu ligových brankářů fotbal.sport.cz vom 14. September 2009, zuletzt abgerufen am 1. August 2009, tschechisch

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Antonin Kinsky — Antonín Kinský Pour les articles homonymes, voir Kinsky. Antonin Kinsky Antonin Kinsky , né le 31 mai 1975, est un footballeur tchèque. Il joue au poste de …   Wikipédia en Français

  • Antonin Kinsky — Antonín Kinský Spielerinformationen Geburtstag 31. Mai 1975 Geburtsort Prag, Tschechoslowakei Position Torwart Vereine in der Jugend 1981 1984 1985 1992 1993 1994 1994 1995 1995 1996 …   Deutsch Wikipedia

  • Antonin Kinský — Antonín Kinský Spielerinformationen Geburtstag 31. Mai 1975 Geburtsort Prag, Tschechoslowakei Position Torwart Vereine in der Jugend 1981 1984 1985 1992 1993 1994 1994 1995 1995 1996 …   Deutsch Wikipedia

  • Antonín Kinsky — Antonín Kinský Spielerinformationen Geburtstag 31. Mai 1975 Geburtsort Prag, Tschechoslowakei Position Torwart Vereine in der Jugend 1981 1984 1985 1992 1993 1994 1994 1995 1995 1996 …   Deutsch Wikipedia

  • Antonín Kinský — Pour les articles homonymes, voir Kinsky. Antonín Kinský …   Wikipédia en Français

  • Antonín Kinský — Football player infobox| playername= Antonín Kinský fullname = Antonín Kinský nickname = dateofbirth = birth date and age|1975|5|31 cityofbirth = Prague countryofbirth = Czechoslovakia height = 187cm currentclub = Saturn Ramenskoye position =… …   Wikipedia

  • Kinsky (Begriffsklärung) — Kinsky ist der Familienname folgender Personen: Kinsky, böhmisches Hochadelsgeschlecht Antonin Kinský (* 1975), tschechischer Fußballspieler Carl Kinsky von Wchinitz und Tettau (1858–1919), Diplomat Christian Kinsky von Wchinitz und Tettau… …   Deutsch Wikipedia

  • Antonín — Infobox Given Name gender = Male origin = AntoniusAntonín is a given name, the Czech variant of Antonius. *Antonín Dvořák *Antonín Novotný *Antonín Zápotocký *Antonín Bečvář *Antonín Rezek *Antonín Rejcha *Antonín Tučapský *Antonín Kraft *Antonín …   Wikipedia

  • Antonín — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Cet article possède un paronyme, voir : Antonin. Antonín (i accent aigu) est un prénom tchèque …   Wikipédia en Français

  • Kinsky — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Patronymie Antonin Kinsky (1975 ), est un footballeur tchèque. La dynastie Kinský forment l une des plus prestigieuses maisons du royaume de Bohême.… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”