Antrazyt
Antrazyt
(Антрацит)
Wappen von Antrazyt
Antrazyt (Ukraine)
Antrazyt
Antrazyt
Basisdaten
Oblast: Oblast Luhansk
Rajon: Kreisfreie Stadt
Höhe: keine Angabe
Fläche: 61,32 km²
Einwohner: 63.404 (2004)
Bevölkerungsdichte: 1.034 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 94600
Vorwahl: +380 6431
Geographische Lage: 48° 7′ N, 39° 5′ O48.11666666666739.083333333333Koordinaten: 48° 7′ 0″ N, 39° 5′ 0″ O
KOATUU: 4410300000
Verwaltungsgliederung: 1 Stadt, 6 SsT, 2 Dörfer, 5 Siedlungen
Bürgermeister: Wjatscheslaw Salita
Adresse: вул. Леніна 1
94600 м. Антрацит
Website: http://an.lg.ua/
Statistische Informationen

Antrazyt (ukrainisch Антрацит; russisch Антрацит/Antrazit) ist eine Bergarbeiterstadt im Südosten der Oblast Luhansk in der Ukraine. Sie hat 61.204 Einwohner (2005) und gliedert sich verwaltungstechnisch neben der eigentlichen Stadt in die SsT Bokowo-Platowe/Боково-Платове, Werchnij Naholtschyk/Верхній Нагольчик, Dubiwskyj/Дубівський, Kamjane/Кам'яне, Kripenskyj/Кріпенський und Schtschotowe/Щотове, die Dörfer Selenyj Kurhan/Зелений Курган und Orichowe/Оріхове sowie die Siedlungen Lisne/Лісне, Melnykowe/Мельникове, Sadowyj/Садовий, Stepowe/Степове und Chrystoforiwka/Христофорівка.

Sie wurde in den 1930er Jahren als Bokowo-Antrazit in der Nähe des Kosakenortes Bokowo gegründet. Ihren Namen trägt Antrazit nach den umfangreichen Vorkommen von hochwertiger Anthrazit-Kohle. In den 1970er Jahren gab es umfangreiche Bemühungen, die problematische Umweltsituation durch großflächige Aufforstungen von Steppenland zu verbessern. Vom wirtschaftlichen Niedergang der Ukraine in den 1990er Jahren wurde Antrazit besonders hart getroffen, da sämtliche Industriebetriebe und fast alle Kohlebergwerke aufgegeben wurden. Diese Lage hat sich erst in den letzten Jahren etwas gebessert. Bedeutung erlangt diese Stadt auch durch ihre Lage an der Autobahn MoskauCharkiwRostow am Don, als letzte ukrainische Stadt vor der russischen Grenze Richtung Rostow.

Einwohnerentwicklung

  • 1968 – 97.000
  • 1989 – 72.000
  • 2001 – 63.698
  • 2005 – 61.204

Söhne und Töchter der Stadt


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Antrazit — Antrazyt (Антрацит) …   Deutsch Wikipedia

  • Neomalthusianismo — Detalle de la pintura El Cuarto Estado, obra de 1901 de Giuseppe Pellizza da Volpedo (1868 1907). El cuadro está referido al proletariado, proveedor de la prole que necesitaban los Estados para mantener la infantería de los ejércitos (carne de… …   Wikipedia Español

  • Huelga de vientres — es la huelga que promueve la limitación de la natalidad y la maternidad consciente entre las clases bajas o pobres, por extensión es toda huelga que promueve la limitación de la natalidad. El término proviene del francés grève des ventres acuñado …   Wikipedia Español

  • Hryhoriwka — (ukrainisch Григорівка, russische Entsprechung meist Grigorowka/Григоровка) heißen folgende Orte in der Ukraine: Autonome Republik Krim: Hryhoriwka (Krasnohwardijske), Dorf im Rajon Krasnohwardijske Oblast Charkiw: Hryhoriwka (Barwinkowe), Dorf… …   Deutsch Wikipedia

  • Oblast Woroschilowgrad — Oblast Luhansk Луганська область/Luhanska oblast …   Deutsch Wikipedia

  • Stepowe — (ukrainisch Степове; die russische Entsprechung lautet meistens Stepowoje [Степовое]) heißen folgende Orte in der Ukraine: Autonome Republik Krim: Stepowe (Saky), Dorf im Rajon Saky Stepowe (Feodossija), Dorf im Stadtkreis von Feodossija Oblast… …   Deutsch Wikipedia

  • Städte in der Ukraine — Übersichtskarte der Ukraine Die Liste der Städte in der Ukraine bietet einen Überblick über die Entwicklung der Einwohnerzahl der größeren Städte der Ukraine. Aufgeführt ist auch eine Liste der Städte nach Verwaltungseinheiten. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Vladimir Lyakhov — Wladimir Ljachow Land: UdSSR Datum der Auswahl: 7. Mai 1967 Anzahl der Raumflüge: 3 Start erster Raumflug: 25. Februar 1979 Landung letzter Raumflug: 7. September 1988 Gesamtdauer: 333d 7h 47min EVA Einsätze …   Deutsch Wikipedia

  • Wladimir Afanasjewitsch Ljachow — Wladimir Ljachow Land: UdSSR Datum der Auswahl: 7. Mai 1967 Anzahl der Raumflüge: 3 Start erster Raumflug: 25. Februar 1979 Landung letzter Raumflug: 7. September 1988 Gesamtdauer: 333d 7h 47min EVA Einsätze …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Rajone der Ukraine — Die Rajone der Ukraine (ukrainisch in der Mehrzahlform Райони України/rajony Ukrajiny) sind kleine Verwaltungseinheiten in der Ukraine. 2006 gibt es 490 Rajone, die sich auf 24 Oblaste und die Autonome Republik Krim verteilen. Der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”