Antriebsstrang

Unter dem Antriebsstrang eines Fahrzeuges werden alle Komponenten verstanden, welche im Fahrzeug das Drehmoment vom Motor bis auf die Straße übertragen. Dazu zählen beispielsweise das Schwungrad (ggf. als Zweimassenschwungrad ausgelegt), die Kupplung, das Getriebe, das Differential, die Seitenwellen und die Räder. Bei einem heckgetriebenen oder allradgetriebenen Fahrzeug kommt noch die Gelenkwelle oder Kardanwelle, die Viscokupplung, das eventuelle Untersetzungsgetriebe, das Kreuzgelenk oder Gelenkscheibe, das Mittellager und ggf. Mittendifferential(e) hinzu.

Literatur

  • Hans Jörg Leyhausen: Die Meisterprüfung im Kfz-Handwerk Teil 1. 12 Auflage, Vogel Buchverlag, Würzburg, 1991, ISBN 3-8023-0857-3

Siehe auch

  • Themenliste Fahrzeugtechnik

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Antriebsstrang (Kraftfahrzeug) — Unter dem Antriebsstrang eines Fahrzeuges werden alle Komponenten verstanden, welche im Fahrzeug das Drehmoment vom Motor bis auf die Straße übertragen. Beim konventionellen Antriebsstrang, bei dem ein Otto oder Dieselmotor eingesetzt wird,… …   Deutsch Wikipedia

  • Antriebstechnik — Ausschnitt aus der Antriebseinheit einer alten Textilmaschine Die Antriebstechnik (engl. drivetrain technology) ist eine technische Disziplin, die sich allgemein mit technischen Systemen zur Erzeugung von Bewegung mittels Kraftübertragung befasst …   Deutsch Wikipedia

  • Antriebselektronik — Kettenantrieb Die Antriebstechnik ist eine technische Disziplin, die sich allgemein mit technischen Systemen zur Erzeugung von Bewegung mittels Kraftübertragung befasst. Der Begriff Antriebstechnik leitet sich von Antrieb ab ist aber dennoch… …   Deutsch Wikipedia

  • Fahrzeuggetriebe — Achtgang Stufenautomatgetriebe der ZF Friedrichshafen vom Typ 8HP70. Ein Fahrzeugs …   Deutsch Wikipedia

  • 4WD — Der ursprüngliche Zweck des Allradantriebs ist eine weitgehende Geländetauglichkeit des Fahrzeugs Allradantrieb (und …   Deutsch Wikipedia

  • 4wd — Der ursprüngliche Zweck des Allradantriebs ist eine weitgehende Geländetauglichkeit des Fahrzeugs Allradantrieb (und …   Deutsch Wikipedia

  • All Wheel Drive — Der ursprüngliche Zweck des Allradantriebs ist eine weitgehende Geländetauglichkeit des Fahrzeugs Allradantrieb (und …   Deutsch Wikipedia

  • Allrad — Der ursprüngliche Zweck des Allradantriebs ist eine weitgehende Geländetauglichkeit des Fahrzeugs Allradantrieb (und …   Deutsch Wikipedia

  • Allradantrieb — Der ursprüngliche Zweck des Allradantriebs ist eine weitgehende Geländetauglichkeit des Fahrzeugs …   Deutsch Wikipedia

  • Allradfahrzeug — Der ursprüngliche Zweck des Allradantriebs ist eine weitgehende Geländetauglichkeit des Fahrzeugs Allradantrieb (und …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”