António Texeira de Sousa

António Teixeira de Sousa (* 5. Mai 1857 in Celeiros/Portugal; † 5. Juni 1917) war ein Politiker aus der Zeit der konstitutionellen Monarchie in Portugal. Er war 1910 der letzte Regierungschef der Monarchie.

Leben

António Teixeira de Sousa

1883 beendete Teixeira de Sousa seine Ausbildung als Arzt an der Medizinisch-Chirurgischen Hochschule Porto (heute: Medizinische Fakultät der Universität Porto). Er arbeitete dann als Mediziner, u. a. auch in der Armee und im öffentlichen Dienst. Er war Mitglied der Regenerationspartei und hatte gegen Ende der Monarchie eine Reihe von hohen öffentlichen Ämtern inne, so war er von 1903 bis 1904 und erneut im Jahr 1906 Finanzminister. Später leitete er auch das Innenministerium. Am 26. Juni 1910 wurde er von König Emanuel II. zum Regierungschef berufen. Die Revolution von Anfang Oktober 1910, die die portugiesische Monarchie beendete, beendete auch seine Regierungszeit.

Siehe auch: Geschichte Portugals, Zeittafel Portugal



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tratado de Tordesillas — Se conoce como Tratado de Tordesillas al compromiso suscrito en Tordesillas (actualmente en la provincia de Valladolid, en el noroeste de España) el 7 de junio de 1494[1] entre Isabel y Fernando, reyes de Castilla y Aragón, y Juan II rey de… …   Wikipedia Español

  • Regenerationspartei — Die Regenerationspartei (auf portugiesisch Partido da Regeneração oder Partido Regenerador) war eine der beiden bedeutenden politischen Parteien während der konstitutionellen Phase der portugiesischen Monarchie. Sie ging aus der Bewegung der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Te — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Teixeira — Teixeira, el nombre en gallego o portugués para tejeda o tejera (a veces con la forma Texeira o castellanizado como Teijeira) es el nombre de varias localidades: Teixeira, municipio brasileño del estado de Paraíba. A Teixeira ( La Teijeira en… …   Wikipedia Español

  • Liste von Entdeckern — Die folgende Liste führt möglichst umfassend Forschungsreisende auf, die auf die eine oder andere Art Neuland betreten haben und einen bleibenden Einfluss auf den weiteren Verlauf der Geschichte ausübten. Darunter sind auch Forschungsreisende zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Forschungsreisenden — Die folgende Liste führt möglichst umfassend Forschungsreisende auf, die auf die eine oder andere Art Neuland betreten haben und einen bleibenden Einfluss auf den weiteren Verlauf der Geschichte ausübten. Darunter sind auch Forschungsreisende zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste des Gouverneurs-Généraux du Mozambique — 41° : d octobre 1837 à mars 1838 : João Carlos Augusto de Oyenhausen Gravenburg, Marquis de Aracaty 47° : d’octibre 1851 à avril 1854 : Joaquim Pinto de Magalhães 67° : de juillet 1885 à mars 1889 : Augusto Vidal… …   Wikipédia en Français

  • Liste des Gouverneurs du Mozambique — Liste des gouverneurs généraux du Mozambique 41° : d octobre 1837 à mars 1838 : João Carlos Augusto de Oyenhausen Gravenburg, Marquis de Aracaty 47° : d’octibre 1851 à avril 1854 : Joaquim Pinto de Magalhães 67° : de… …   Wikipédia en Français

  • Liste des gouverneurs généraux du Mozambique — 41° : d octobre 1837 à mars 1838 : João Carlos Augusto de Oyenhausen Gravenburg, Marquis de Aracaty 47° : d’octobre 1851 à avril 1854 : Joaquim Pinto de Magalhães 67° : de juillet 1885 à mars 1889 : Augusto Vidal… …   Wikipédia en Français

  • Conquistador — Les Conquistadores (terme qui signifie conquérant en espagnol et portugais) sont les soldats, explorateurs, aventuriers des XVe, XVIe et XVIIe siècles qui s emparèrent d immenses territoires dans le Monde au nom des couronnes espagnole et… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”