Anwesenheitssimulation

Die Simulation der Anwesenheit von Wohnungsnutzern bei zeitweiliger Abwesenheit soll dem Schutz vor einem Einbruch dienen. Durch Systeme der Gebäudeautomation werden entsprechend dem regulären Nutzungsverhalten von außen beobachtbare Systeme in der Wohnung betätigt:

  • Rollladen oder Jalousien werden auf- und zugefahren
  • Lampen in den Zimmern der Wohnung werden an- und ausgeschaltet
  • Geräusche von zeitweise eingeschalteten Radio oder TV-Geräten sind hörbar
  • Rasensprenger werden ein- und ausgeschaltet.

Dadurch wird einem potentiellen Einbrecher außerhalb der Wohnung der Eindruck vermittelt, dass die Nutzer der Wohnung anwesend seien. Dies kann aber nur gelingen, wenn auch auf die folgenden Dinge geachtet wird

  • der Briefkasten darf wegen ungeleerter Post nicht überquellen
  • das Telefon muss weitergeleitet werden
  • Blätter und Laub dürfen nicht längere Zeit auf dem Zugangsweg oder der Einfahrt liegen bleiben.
  • Gegensprechanlage sollte beantwortet werden

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Domotik — Als Gebäudeautomatisierung oder Gebäudeautomation (GA) bezeichnet man die Gesamtheit von Überwachungs , Steuer , Regel und Optimierungseinrichtungen in Gebäuden. Sie ist damit ein wichtiger Bestandsteil des technischen Facility Managements. Ziel… …   Deutsch Wikipedia

  • Einbruchdiebstahl — Als Einbruch bezeichnet man das unerlaubte Eindringen in einen abgegrenzten Bereich bei Überwindung eines Hindernisses. Was als Hindernis gilt, wird im jeweils geltenden Recht definiert. Ein Einbruch geschieht meist mit dem Ziel, in den Besitz… …   Deutsch Wikipedia

  • Einbruchssicherheit — Geöffnete Fenster erleichtern Einbrechern die Arbeit Maßnahmen zum Einbruchschutz sollen das unerlaubte Eindringen in einen verriegelten Raum oder Bereich verhindern. Inhaltsverzeichnis 1 Recht 2 Maßnahmen …   Deutsch Wikipedia

  • Gebäudeautomation — Als Gebäudeautomatisierung oder Gebäudeautomation (GA) bezeichnet man die Gesamtheit von Überwachungs , Steuer , Regel und Optimierungseinrichtungen in Gebäuden. Sie ist damit ein wichtiger Bestandsteil des technischen Facility Managements. Ziel… …   Deutsch Wikipedia

  • Einbruch — Als Einbruch bezeichnet man das unerlaubte Eindringen in einen abgegrenzten Bereich bei Überwindung eines Hindernisses. Was als Hindernis gilt, wird im jeweils geltenden Recht definiert. Ein Einbruch geschieht in der Regel mit dem Ziel, in den… …   Deutsch Wikipedia

  • Einbruchschutz — Geöffnete Fenster erleichtern Einbrechern die Arbeit Maßnahmen zum Einbruchschutz sollen das unerlaubte Eindringen in einen verriegelten Raum oder Bereich verhindern. Einen guten Einbruchschutz erreicht man durch ein aufeinander abgestimmtes… …   Deutsch Wikipedia

  • Gebäudeautomatisierung — Als Gebäudeautomatisierung oder Gebäudeautomation (GA) bezeichnet man die Gesamtheit von Überwachungs , Steuer , Regel und Optimierungseinrichtungen in Gebäuden. Sie ist damit ein wichtiger Bestandteil des technischen Facility Managements. Ziel… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”