Aochi Seiji

Seiji Aochi (jap. 青地 清二, Aochi Seiji; * 21. Juni 1942 in Otaru; † 14. August 2008 in Sapporo) war ein japanischer Skispringer.

Seiji Aochi studierte an der Meiji-Universität und arbeitete anschließend für Yukijirushi Nyūgyō (Snow Brand Milk Products). Aochi nahm erstmals an den Olympischen Winterspielen 1968 in Grenoble teil. Mit 90,5 und 87,5 Metern belegte er beim Springen von der Großschanze Rang 26.[1] Seinen größten Erfolg feierte der Japaner bei den Olympischen Winterspielen 1972 in Sapporo. Hinter Yukio Kasaya und Akitsugu Konno komplettierte er mit Sprüngen über 83,5 und 77,5 m als Drittplatzierter und damit Bronzemedaillengewinner den Dreifacherfolg der japanischen Gastgeber auf der Kleinschanze.[2] Die erste Skiflug-Weltmeisterschaft 1972 in Planica beendete er als 13.

Nach seiner aktiven Karriere arbeitete Aochi als Berater für den Ski-Verein seines Arbeitgebers. In dieser Funktion war er unter anderen Mentor von Masahiko Harada. Er starb im Alter von 66 Jahren an Magenkrebs.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://www.todor66.com/olim/1968w/Jump_K90.html
  2. http://www.todor66.com/olim/1972w/Jump_K70.html

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Seiji Aochi — Nation Japan  Japan Geburtstag …   Deutsch Wikipedia

  • Aochi — Seiji Aochi (jap. 青地 清二, Aochi Seiji; * 21. Juni 1942 in Otaru; † 14. August 2008 in Sapporo) war ein japanischer Skispringer. Seiji Aochi studierte an der Meiji Universität und arbeitete anschließend für Yukijirushi Nyūgyō (Snow Brand Milk… …   Deutsch Wikipedia

  • Seiji Aochi — (June 21, 1942 ndash; August 14, 2008) was a Japanese ski jumper who competed in the early 1970s. His best finish was a bronze medal in the Individual normal hill event at the 1972 Winter Olympics in Sapporo.Aochi attended Meiji University and… …   Wikipedia

  • Seiji Aochi — Seiji Aochi, né le 21 juin 1942 à Otaru et décédé le 14 août 2008 des suites d un cancer[1], était un sauteur à ski japonais. Lors des Jeux olympiques d hiver de 1972 à Sapporo, il prit part, avec Yukio Kasaya et Akitsugu Konno, au triplé… …   Wikipédia en Français

  • Selji Aochi — Seiji Aochi Seiji Aochi, né le 21 juin 1942 à Otaru et décédé le 14 août 2008 des suites d un cancer[1], était un sauteur à ski japonais. Lors des Jeux olympiques d hiver de 1972 à Sapporo, il prit part, avec Yukio Kasaya et Akitsugu Konno, au… …   Wikipédia en Français

  • Liste bekannter Skispringer — Diese Auflistung enthält Skispringer, die eine Medaille bei Olympischen Winterspielen, Nordischen Skiweltmeisterschaften oder Skiflug Weltmeisterschaften gewannen oder einen Podestplatz im Skisprung Weltcup bzw. dem Sommer Grand Prix erreichten.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ao — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Skispringer — Diese Auflistung enthält Skispringer, die eine Medaille bei Olympischen Winterspielen, Nordischen Skiweltmeisterschaften oder Skiflug Weltmeisterschaften gewannen oder einen Podestplatz im Skisprung Weltcup bzw. dem Sommer Grand Prix erreichten.… …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Winterspiele 1972/Ski Nordisch — Die Sprungschanze in Sapporo Bei den XI. Olympischen Spielen 1972 in Sapporo wurden zehn Wettbewerbe im nordischen Skisport ausgetragen. Neben olympischen Medaillen wurden bei de …   Deutsch Wikipedia

  • Saut a ski aux jeux Olympiques de 1972 — Saut à ski aux Jeux olympiques de 1972 Sapporo 1972 …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”