Aogo
Dennis Aogo
Spielerinformationen
Geburtstag 14. Januar 1987
Geburtsort KarlsruheDeutschland
Größe 184 cm
Position Mittelfeld
Vereine in der Jugend
1993–1994
1994–2000
2000–2002
2002–2005
Bulacher SC
Karlsruher SC
SV Waldhof Mannheim
SC Freiburg
Vereine als Aktiver1
Jahre Verein Spiele (Tore)
2005–2008
2008–
SC Freiburg
Hamburger SV
94 (11)
18 (1)
Nationalmannschaft2
2002-2003
2007–
Deutschland U-16
Deutschland U-21
14 0(2)
16 0(4)

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
 Stand: 10. Dezember 2008
2Stand: 2. Oktober 2008

Dennis Aogo (* 14. Januar 1987 in Karlsruhe) ist ein deutscher Fußballspieler nigerianischer Abstammung.

Aogo hat eine deutsche Mutter und einen nigerianischen Vater. Er begann mit dem Fußballspiel 1993 beim Bulacher SC. Nach einem Jahr wechselte er zum Karlsruher SC. Von 2000 bis 2002 spielte er für den SV Waldhof Mannheim. 2002 wechselte er in die Freiburger Fußballschule. Am 23. Oktober 2004 absolvierte er sein erstes Bundesligaspiel. Beim Spiel gegen den Hamburger SV wurde er eingewechselt. Zur Saison 2008/09 wechselt er zum Hamburger SV, wo er einen Vierjahresvertrag unterschrieben hat.

Am 23. März 2007 debütierte Aogo in der deutschen U-21-Nationalmannschaft. Beim Spiel gegen Österreich stand er in der Startaufstellung.

Am 26. Oktober 2008 erhielt Aogo gegen die TSG 1899 Hoffenheim seinen ersten Einsatz beim Hamburger SV. Am folgenden Spieltag stand er in der Startelf, da sowohl Marcell Jansen als auch Thimothée Atouba verletzungsbedingt nicht spielen konnten.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dennis Aogo — Personal information Full name Dennis Aogo …   Wikipedia

  • Dennis Aogo —  Spielerinformationen Geburtstag 14. Januar 1987 Geburtsort Karlsruhe, Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Dennis Aogo — Situation a …   Wikipédia en Français

  • 2009 UEFA European Under-21 Football Championship qualification Group 9 — The teams competing in Group 9 of the 2009 UEFA European Under 21 Championships qualifying competition are Germany, Israel, Luxembourg, Moldova and Northern Ireland.tandingsKey: Pts Points, Pld Matches played, W Won, D Drawn, L Lost, GF Goals for …   Wikipedia

  • Deutsche Fußballnationalmannschaft (U-21-Junioren) — Deutschland U21 Verband Deutscher Fußball Bund Konföderation UEFA Technischer Sponsor adidas Trainer Horst Hrubesch (interim) …   Deutsch Wikipedia

  • Hamburger Sport-Verein — Hamburger SV Voller Name Hamburger Sport Verein e.V. (Hamburg 88 Germania Falke) Gegründet (29. September 1887) 2. Juni 1919 …   Deutsch Wikipedia

  • Lokstedt Stealers — Hamburger SV Voller Name Hamburger Sport Verein e.V. (Hamburg 88 Germania Falke) Gegründet (29. September 1887) 2. Juni 1919 …   Deutsch Wikipedia

  • SC Germania 87 Hamburg — Hamburger SV Voller Name Hamburger Sport Verein e.V. (Hamburg 88 Germania Falke) Gegründet (29. September 1887) 2. Juni 1919 …   Deutsch Wikipedia

  • SC Germania von 1887 — Hamburger SV Voller Name Hamburger Sport Verein e.V. (Hamburg 88 Germania Falke) Gegründet (29. September 1887) 2. Juni 1919 …   Deutsch Wikipedia

  • U-21-Fußball-Europameisterschaft 2009/Qualifikation — An der Qualifikation für die U 21 Fußball Europameisterschaft 2009 beteiligten sich 51 Nationalteams und ermittelten die Teilnehmer für die Endrunde, die in der Zeit vom 15. bis 29. Juni 2009 in Schweden ausgetragen wird. Die Ausscheidungsspiele… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”