Aorta thoracica
Aorta thoracica des Menschen von links

Die Aorta thoracica („Brustaorta“) ist ein Abschnitt der Hauptschlagader (Aorta) bei Säugetieren. Sie ist die direkte Fortsetzung des Aortenbogens und zieht im Mediastinum in Richtung Zwerchfell. Dort tritt sie durch den Aortenschlitz (Hiatus aorticus) und wird dann als Bauchaorta (Aorta abdominalis) bezeichnet.

Aus der Aorta thoracica entspringen segmental die hinteren Zwischenrippenarterien (Arteriae intercostales posteriores, bei Tieren als Arteriae intercostales dorsales bezeichnet), welche die Brustwand, Brustwirbelsäule, das Rückenmark und die Rückenmuskulatur im Bereich des Brustkorbes versorgen. Außerdem entspringen aus ihr Äste zur Versorgung der Lunge (Rami bronchiales) und Speiseröhre (Rami oesophageales). Bei vielen Säugetieren entspringen diese Äste aus einem gemeinsamen Hauptstamm, der Arteria broncho-esophagea. Beim Menschen entspringt zudem die obere Zwerchfellarterie (Arteria phrenica superior) aus der Brustaorta, die an der Versorgung des Zwerchfells beteiligt ist.

Bei einer Aussackung der Wand der Brustaorta spricht man von einem thorakalen Aortenaneurysma.

Literatur

  • Uwe Gille: Herz-Kreislauf- und Abwehrsystem, Angiologia. In: F.-V. Salomon u. a. (Hrsg.): Anatomie für die Tiermedizin. Enke-Verlag Stuttgart, 2. Aufl. 2008, S. 404-463. ISBN 978-3-8304-1075-1

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aorta thoracica — krūtinės aorta statusas T sritis embriologija atitikmenys: lot. Aorta thoracica ryšiai: platesnis terminas – nugarinė aorta …   Medicininės histologijos ir embriologijos vardynas

  • Aorta thoracica — krūtinės aorta statusas T sritis gyvūnų anatomija, gyvūnų morfologija atitikmenys: lot. Aorta thoracica ryšiai: platesnis terminas – vidinė miego arterija siauresnis terminas – bronchinė stemplės arterija siauresnis terminas – dorsalinė… …   Veterinarinės anatomijos, histologijos ir embriologijos terminai

  • Aorta thoracica — krūtinės aorta statusas T sritis gyvūnų raida, augimas, ontogenezė, embriologija atitikmenys: lot. Aorta thoracica ryšiai: platesnis terminas – arterijos …   Veterinarinės anatomijos, histologijos ir embriologijos terminai

  • aorta thoracica — TA alternative for pars thoracica aortae …   Medical dictionary

  • Грудная часть аорты (aorta thoracica) и ее ветви — Вид спереди. Легкие, сердце и другие внутренние органы, расположенные в грузной полости, удалены. дуга аорты; бронхиальные ветви; левый главный бронх; задние межреберные артерии; пищевод (отрезан); диафрагма; нижняя диафрагмальная артерия;… …   Атлас анатомии человека

  • Aorta abdominalis — Hauptschlagader (Aorta), schematische Darstellung Die Aorta (griechisch αορτή) oder Hauptschlagader bzw. große Körperschlagader ist ein großes Blutgefäß, das direkt aus der linken Seite des Herzens entspringt. Sie leitet das Blut aus der linken… …   Deutsch Wikipedia

  • Aorta ascendens — Hauptschlagader (Aorta), schematische Darstellung Die Aorta (griechisch αορτή) oder Hauptschlagader bzw. große Körperschlagader ist ein großes Blutgefäß, das direkt aus der linken Seite des Herzens entspringt. Sie leitet das Blut aus der linken… …   Deutsch Wikipedia

  • Aorta descendens — Hauptschlagader (Aorta), schematische Darstellung Die Aorta (griechisch αορτή) oder Hauptschlagader bzw. große Körperschlagader ist ein großes Blutgefäß, das direkt aus der linken Seite des Herzens entspringt. Sie leitet das Blut aus der linken… …   Deutsch Wikipedia

  • Aorta — Hauptschlagader (Aorta), schematische Darstellung Die Aorta (griechisch αορτή), auch Hauptschlagader oder große Körperschlagader ist ein großes Blutgefäß, das direkt aus der linken Seite des Herzens entspringt. Sie leitet das Blut aus der linken… …   Deutsch Wikipedia

  • Aorta, thoracic — The thoracic aorta is a section of the aorta, the largest artery in the body, within the chest. Specifically, the thoracic aorta is that part of the aorta that starts after the arch of the aorta and runs down to the diaphragm, the great muscle… …   Medical dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”