Apcoa
APCOA Parking Holdings GmbH
APCOA-Logo
Unternehmensform GmbH
Gründung 1947
Unternehmenssitz Stuttgart, Deutschland
Unternehmensleitung
  • Friedrich Schock (CEO),
  • Dr. Marc André Micha (COO),
  • Tjardo Siemens (CFO)
Mitarbeiter 5.154 (2007)
Umsatz 590 Mio. Euro (2007)
Branche Parkraumbewirtschaftung
www.apcoa.eu

APCOA ist Europas größter Parkraumbewirtschafter. Das Unternehmen betreibt Parkplätze und Parkhäuser und bietet Dienstleistungen für Städte und Gemeinden in Zusammenhang mit der Bewirtschaftung von öffentlichen Parkraum.

Inhaltsverzeichnis

Struktur

Zwischen 1994 und 2003 war das Unternehmen als APCOA Holding AG an der Frankfurter Börse gelistet. Mittlerweile werden die Anteile von der APCOA Parking Holdings GmbH gehalten, die zu 100% im Besitz des Private Equity Unternehmen Eurazeo (Paris) ist.

APCOA verwaltete 2007 an 4.819 Standorten 1.396.444 Stellplätze.[1]

Das Unternehmen ist in 17 europäischen Ländern vertreten. Diese sind in 6 Verwaltungsregionen eingeteilt.

Geschichte[2]

1947 wurde APCOA als Airport Parking Corporation Of America, Inc. in Cleveland, Ohio, USA gegründet.

Das Unternehmen hat eine wechselhafte Geschichte, neben der Expansion durch Gründung von Tochtergesellschaften und Übernahmen in Europa wechselte das Unternehmen auch mehrfach den Besitzer.

Expansion

  • 1970 erfolgte die Gründung der deutschen APCOA Autoparking GmbH (Stuttgart) sowie der österreichischen APCOA Parking Austria (Wien).
  • 1981 folgte Großbritannien mit APCOA Parking (UK) (Sunbury-on-Thames),
  • 1985 folgte Italien mit APCOA Parking Italia (Mantova).
  • 1989 folgten die Niederlande mit APCOA Nederland (Rotterdam).
  • 1997 wurden die Rhein-Main-Parkgaragen in Karlsruhe übernommen.
  • 1998 wurde die Parkingi Polska (Warschau) als Joint-Venture zusammen mit der STRABAG AG (Wien) gebildet. Ebenso erfolgte die Übername von IPI Antwerp in Belgien, heute firmiert das Unternehmen als APCOA Belgium.
  • 1999 wurde mit der Übername von Europark ein Standbein in Norwegen, Schweden und Dänemark gebildet.
  • 2000 erfolgt die Übername der First Management Group (Leeds), von Parkhaus Heidenheim und von In Park Berlin.
  • 2002 übernimmt APCOA 50% der VUP Verkehrs- und Parkraumbewirtschaftung (Stuttgart), sowie das Joint-Venture Projekt Parkingi Polska (Warschau) durch Übername der verbleibenden 49% der STRABAG AG als eine vollständige Tochter.
  • 2003 erfolgte die Gründung der APCOA d.o.o., (Rijeka in Kroatien)
  • 2005 wurde die APCOA Parking Switzerland (Zürich) gegründet.
  • 2006 erfolgt die Übername von Perpetum Parkering (Göteborg), das Unternehmen wird in EuroPark Vest umbenannt. Ebenso wird Interparking Oslo und Legal Parkering (Oslo) übernommen.
  • 2007 APCOA übernimmt Central Parking System Europe.
  • 2008 wurde die erste APCOA Garage in Istanbul eröffnet.

Eigentümerstruktur

  • 1994 wurde als Dachgesellschaft die APCOA Holding AG aufgebaut, die ein Jahr später in APCOA Parking AG umbenannt und an der Frankfurter Börse platziert wurde.
  • 2000 wird APCOA zu 98,5% von der Salamander AG (Kornwestheim) übernommen.
  • 2002 gibt die EnBW AG (Karlsruhe) bekannt, das sie 98,7% der Anteile der APCOA Parking AG durch ihre Tochtergesellschaft Salamander AG besitzt.
  • 2003 Der Aktienhandel der APCOA Parking AG endet an der Frankfurter Börse.
  • 2004, am 30. Juni, übernimmt Investcorp von der EnBW AG 98,3% der APCOA Parking AG Anteile in Form der Parking Holdings GmbH.
  • 2005 wird die Parking Holdings GmbH umbenannt in APCOA Parking Holdings GmbH. Investcorp hält 100% der APCOA Parking AG Anteile in der APCOA Parking Holdings GmbH, der Aktienhandel an den verbliebenen Börsen wird beendet.
  • 2007 übernimmt das Private Equity Unternehmen Eurazeo die APCOA Parking Holdings GmbH und damit das Gesamtunternehmen von Investcorp.

Einzelnachweise

  1. Zahlen nach Webseite der APCOA
  2. nach APCOA Website

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • APCOA — Parking Holdings GmbH Rechtsform GmbH Gründung 1947 Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • APCOA — Saltar a navegación, búsqueda Asociación de Productores y Cultivadores de Orquídeas de la Argentina Obtenido de APCOA Categoría: Acrónimos …   Wikipedia Español

  • APCOA Parking — AG is Europe s longest established full service parking management company, [http://www.sovereign publications.com/apcoa.htm APCOA at Sovereign Publications] ] managing over 860,000 parking spaces, across 15 countries and with around 4,500… …   Wikipedia

  • Asociación de Productores y Cultivadores de Orquídeas de la Argentina — APCOA es el acrónimo que significa Asociación de Productores y Cultivadores de Orquídeas de la Argentina (APCOA). Esta asociación frecuentemente organiza exposiciones de orquídeas en Buenos Aires, Argentina. Nace en año 2001 como consecuencia de… …   Wikipedia Español

  • Halbrampe — Parkhaus mit Rampen Ein Parkhaus (auch Hochgarage) ist ein meist mehrstöckiges Gebäude, in dem sich Stellplätze für Pkw oder Motorräder und seltener für LKW oder Fahrräder befinden. Parkhäuser werden meistens in größeren Städten gebaut, um den… …   Deutsch Wikipedia

  • Hochgarage — Parkhaus mit Rampen Ein Parkhaus (auch Hochgarage) ist ein meist mehrstöckiges Gebäude, in dem sich Stellplätze für Pkw oder Motorräder und seltener für LKW oder Fahrräder befinden. Parkhäuser werden meistens in größeren Städten gebaut, um den… …   Deutsch Wikipedia

  • Parkgarage — Parkhaus mit Rampen Ein Parkhaus (auch Hochgarage) ist ein meist mehrstöckiges Gebäude, in dem sich Stellplätze für Pkw oder Motorräder und seltener für LKW oder Fahrräder befinden. Parkhäuser werden meistens in größeren Städten gebaut, um den… …   Deutsch Wikipedia

  • Parkhaus — Parkhäuser werden heute überall gebaut, wie hier am Stuttgarter Flughafen, sogar über einer Autobahn …   Deutsch Wikipedia

  • Burnham railway station — For the station serving Burnham on Sea, Somerset, see Highbridge and Burnham railway station. Infobox UK station name = Burnham manager = First Great Western locale = Cippenham, Slough, Berkshire borough = Slough usage0405 = 0.822 usage0506 =… …   Wikipedia

  • Doughty Hanson & Co — Doughty Hanson Co ist eine international tätige britische Investmentfirma. Sie betätigt sich in den Bereichen Private Equity – einschließlich Venture Capital – und Immobilien. Insgesamt etwa 50 Professionals betreuen über fünf Milliarden Euro an… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”