Apelstedt

Apelstedt ist ein Ortsteil der Stadt Bassum im niedersächsischen Landkreis Diepholz. In dem Dorf leben ungefähr 250 Einwohner.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Lage

Apelstedt liegt im südlichen Bereich der Stadt Bassum, 5 km südlich vom Kernort Bassum entfernt. Zur Ortschaft Apelstedt gehören Apelstedt und Pannstedt.

Nachbarorte

Apelstedt ist nur von Bassumer Ortschaften umgeben. Nachbarorte sind - von Norden aus im Uhrzeigersinn – Bassum (Zentrum), Schorlingborstel, Nienstedt und Wedehorn.

Flüsse

Durch Pannstedt fließt die Nienstedter Beeke.

Geschichte

Seit der Gebietsreform von 1974 ist die vorher selbstständige Gemeinde Apelstedt eine von 16 Ortschaften der Stadt Bassum.

Politik

Der Ortsvorsteher von Apelstedt ist Hans-Hagen Böhringer.

Infrastruktur

Verkehr

Straßen

Apelstedt liegt an der von Bassum (Zentrum) über Sulingen und Uchte nach Minden führende Bundesstraße 61.

Die anderen Hauptverkehrsstraßen sind weiter entfernt:

In Apelstedt selbst gibt es keine Straßenbezeichnungen, sondern nur Hausnummern, nach denen sich Einwohner, Postboten, Lieferanten und Besucher orientieren müssen.

Bahnhöfe

Der nächstgelegende Bahnhof ist der Bahnhof in Bassum. Von dort fahren Züge unter anderem nach Bremen, wo es größere Anschlussmöglichkeiten gibt. Apelstedt hatte früher einen eigenen Haltepunkt an der stillgelegten aber noch vorhandenen Bahnstrecke Sulingen - Bassum.

Flughäfen

Von Apelstedt aus liegt der nächste Flughafen in Bremen.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • BASUM — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Bassum — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Henstedt (Bassum) — Groß Henstedt ist ein Ortsteil der Stadt Bassum im niedersächsischen Landkreis Diepholz. In dem Dorf leben 113 Einwohner. Inhaltsverzeichnis 1 Geografie 1.1 Lage 1.2 Nachbarorte 2 Geschichte 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Nienstedt (Bassum) — Nienstedt ist ein Ortsteil der Stadt Bassum im niedersächsischen Landkreis Diepholz. In dem Dorf leben 135 Einwohner. Inhaltsverzeichnis 1 Geografie 1.1 Lage 1.2 Nachbarorte 1.3 Fl …   Deutsch Wikipedia

  • Schorlingborstel — ist ein Ortsteil der Stadt Bassum im niedersächsischen Landkreis Diepholz. In dem Dorf leben 133 Einwohner auf einer Fläche von ca. 5 km². Inhaltsverzeichnis 1 Geografie 1.1 Lage 1.2 Nachbarorte …   Deutsch Wikipedia

  • Wedehorn — ist ein Ortsteil der Stadt Bassum im niedersächsischen Landkreis Diepholz. In dem Dorf leben etwa 210 Einwohner. Inhaltsverzeichnis 1 Geografie 1.1 Lage 1.2 Nachbarorte 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Albringhausen (Bassum) — Die alte Mühle vor Albringhausen mit der K127 aus Neubruchhausen Albringhausen ist ein Ortsteil der Stadt Bassum. Er liegt im Landkreis Diepholz in Niedersachsen und hat rund 300 Einwohner. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Bassum–Herford — Bassum–Herford Strecke zwischen Bassum und Bünde Kursbuchstrecke (DB): 386 Streckennummer (DB): 2981 (Herford–Kirchlengern) 2992 (Kirchlengern–Bünde) 2982 (Bünde–Bassum) …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Herford–Bassum — Ravensberger Bahn Kursbuchstrecke (DB): 386 Streckennummer: 2982 Streckenlänge: 101 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Bundesländer: Nordrhein Westfalen, Niedersachsen …   Deutsch Wikipedia

  • Bramstedt (Bassum) — Bramstedt ist ein Ortsteil der Stadt Bassum im niedersächsischen Landkreis Diepholz. In diesem Ortsteil leben 1.863 Einwohner. Inhaltsverzeichnis 1 Geografie 1.1 Lage 1.2 Nachbarorte 1.3 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”