Aperribay

Lander Aperribay Aranda (* 15. Juni 1982 in Donostia/San Sebastian, Gipuzkoa) ist ein baskischer Radprofi. Seine professionelle Laufbahn begann er in der Saison 2007 beim spanischen UCI Pro Tour-Team Euskaltel-Euskadi. Er konnte bis jetzt noch keine Profisiege verzeichnen. Nach der Saison 2008 erklärte er seine Karriere für beendet.

Erfolge

2004

  • 3. Etappe Vuelta al Goierri

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jokin Aperribay — 30º presidente de la Real Sociedad Predecesor Iñaki Badiola Sucesor en el cargo Datos personales Profesión …   Wikipedia Español

  • Lander Aperribay — Aranda …   Wikipédia en Français

  • Lander Aperribay — bei der Euskal Bizikleta 2007 Lander Aperribay Aranda (* 15. Juni 1982 in Donostia, San Sebastian, Gipuzkoa) ist ein ehemaliger spanischer Radrennfahrer. Seine professionelle Laufbahn begann er in der Saison 2007 beim spanischen UCI Pro Tour Team …   Deutsch Wikipedia

  • Real Sociedad de Fútbol — Real Sociedad Nombre completo Real Sociedad de Fútbol SAD Apodo(s) Los Txuri urdin, txuri urdinak, La Real, Erreala Fundación 7 de septiembre de 1909 (102 años) …   Wikipedia Español

  • Giro 2008 — Endstand nach der 21. Etappe Sieger Alberto Contador 89:56:49 h (37,781 km/h) Zweiter Riccardo Riccò + 01:57 min Dritter Marzio Bruseghin + 02:54 min …   Deutsch Wikipedia

  • Giro d'Italia 2008 — Endstand nach der 21. Etappe Sieger Alberto Contador 89:56:49 h (37,781 km/h) Zweiter Riccardo Riccò + 01:57 min Dritter Marzio Bruseghin + 02:54 min …   Deutsch Wikipedia

  • Lander Aperribai — Infobox Cyclist ridername = Lander Aperribai fullname = Lander Aperribai Aranda nickname = dateofbirth = birth date and age|1982|6|15 country = ESP height = weight = currentteam = Euskaltel Euskadi discipline = Road role = Rider ridertype =… …   Wikipedia

  • Euskaltel Euskadi — Begleitfahrzeug des Teams Euskaltel Euskadi bei der Deutschlandtour 2006 Euskaltel Euskadi (kurz Euskaltel) ist eine Radsportmannschaft aus dem spanischen Baskenland, die an der UCI ProTour teilnimmt. Sponsor der Mannschaft ist das… …   Deutsch Wikipedia

  • Giro d’Italia 2008 — Endstand nach der 21. Etappe Sieger Alberto Contador 89:56:49 h (37,781 km/h) Zweiter Riccardo Riccò + 01:57 min Dritter Marzio Bruseghin + 02:54 min …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ap — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”