Apollinaire-Preis

Der Prix Apollinaire ist der Kunstkritikpreis der Fondation Guillaume Apollinaire. Er wird jährlich von einer internationalen Jury von Kritikern und Kunsthistorikern an einen europäischen Kunstkritiker vergeben. Zu den Gewinnern zählen unter anderem Roxana Ramade, Richard Leydier, Jean Christophe Piguet und Bülent Gündüz.

Außerdem gibt es einen Prix Apollinaire für Literatur. Der Jury gehört unter anderem der Schriftsteller Jean Portante an. Zu den Gewinnern zählt unter anderem der französische Schriftsteller Hervé Bazin.

Einen weiteren Prix Apollinaire verleiht jährlich die Robert-Bosch-Stiftung und würdigt hiermit besondere schulische Leistungen von Abiturienten im Schulfach Französisch.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Prix Apollinaire — Der Prix Apollinaire ist der Kunstkritikpreis der Fondation Guillaume Apollinaire. Er wird jährlich von einer internationalen Jury von Kritikern und Kunsthistorikern an einen europäischen Kunstkritiker vergeben. Zu den Gewinnern zählen unter… …   Deutsch Wikipedia

  • Linda Maria Baros — (* 6. August 1981 in Bukarest) ist Dichterin, Übersetzerin und Essayistin, die sowohl französisch als auch rumänisch schreibt. Sie lebt seit vielen Jahren in Paris. Die wurde mit dem angesehenen Prix Apollinaire ausgezeichnet (Guillaume… …   Deutsch Wikipedia

  • Robert-Bosch-Stiftung — Logo der Robert Bosch Stiftung Die Robert Bosch Stiftung GmbH (kurz: RBSG) ist eine Kapitalgesellschaft in der Form einer GmbH, deren Ziel die Verwirklichung gemeinnütziger und sozialer Bestrebungen ist. Die Gesellschaft trägt nur in ihrem Namen… …   Deutsch Wikipedia

  • Robert Bosch Stiftung — Rechtsform: Unternehmensverbundene Stiftung, Kapitalgesellschaft in Form einer GmbH Zweck: Verwirklichung gemeinnütziger und sozialer Bestrebungen Vorsitz …   Deutsch Wikipedia

  • Moishe Zakharovich Shagalov — Marc Chagall im Juli 1941 Fotografie von Carl van Vechten, aus der Van Vechten Collection der Library of Congress Marc Chagall (* 25. Junijul./ 7. Juli 1887greg. in Peskowatik …   Deutsch Wikipedia

  • Shagalov — Marc Chagall im Juli 1941 Fotografie von Carl van Vechten, aus der Van Vechten Collection der Library of Congress Marc Chagall (* 25. Junijul./ 7. Juli 1887greg. in Peskowatik …   Deutsch Wikipedia

  • Marc Chagall — im Juli 1941 Fotografie von Carl van Vechten, aus der Van Vechten Collection der Library of Congress Marc Chagall (* 24. Junijul./ 6. Juli 1887greg …   Deutsch Wikipedia

  • Felix Philipp Ingold — (* 25. Juli 1942 in Basel) ist ein Schweizer Schriftsteller, Übersetzer, Kulturpublizist und Herausgeber. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auszeichnungen und Ehrungen 3 Werke …   Deutsch Wikipedia

  • Manfred Trojahn — (* 22. Oktober 1949 in Cremlingen, Niedersachsen) ist ein deutscher Komponist, Dirigent und Essayist. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Ehrungen, Mitgliedschaften 3 Werke …   Deutsch Wikipedia

  • Dimitri Schostakowitsch — Dmitri Schostakowitsch Anfang der vierziger Jahre Dmitri Dmitrijewitsch Schostakowitsch  Aussprache?/i (russisch Дмитрий Дмитриевич Шостакович, wiss. Transliteration …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”