Apollodor von Athen

Apollodor von Athen ist der Name folgender Personen:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Apollodor von Athen (Schriftsteller) — Apollodor von Athen (griechisch Ἀπολλόδωρος, † nach 120/119 v. Chr.) war ein bedeutender Grammatiker und ein erfolgreicher und vielseitiger Schriftsteller aus der zweiten Hälfte des 2. Jahrhunderts v. Chr., der in Alexandria, Pergamon und… …   Deutsch Wikipedia

  • Apollodor von Athen (Maler) — Apollodor von Athen war ein Maler in der zweiten Hälfte des 5. Jahrhunderts v. Chr. Ihm werden in der Großmalerei, die bis dahin im Wesentlichen kolorierte Zeichnung gewesen war, bedeutende Verbesserungen in der Perspektive und Chiaroscuro… …   Deutsch Wikipedia

  • Apollodor von Phaleron — Apollodor(os) (griechisch Άπολλόδωρος, * um 434 v. Chr., † nach 399 v. Chr.) war ein Schüler des Sokrates (* 469 v. Chr., † 399 v. Chr.). Er stammte aus Phaleron, dem 35 Stadien (nicht ganz sieben Kilometer) von Athen entfernten ältesten Hafen… …   Deutsch Wikipedia

  • Demophon von Athen — Demophon (?) befreit Aithra, weißgrundiger attischer Kylix, 470 460 v. Chr., Staatliche Antikensammlungen (Inv. 2687) Demophon (griech. Δημοφῶν) oder auch Demophoon (griech. Δημοφόων) war ein König von Attika. Er ist der Sohn d …   Deutsch Wikipedia

  • Apollodor — Apollodoros (altgriechisch Ἀπολλόδωρος), Apollodorus (latinisiert) oder Apollodor (eingedeutscht) war in der Antike ein häufiger griechischer Name. Bekannte Namensträger Politiker Apollodor (Politiker aus Athen) (* 394/393 v. Chr.; † nach 343 v.… …   Deutsch Wikipedia

  • Apollodor aus Phaleron — Apollodor(os) (griechisch Άπολλόδωρος, * um 434 v. Chr., † nach 399 v. Chr.) war ein Schüler des Sokrates (* 469 v. Chr., † 399 v. Chr.). Er stammte aus Phaleron, dem 35 Stadien (nicht ganz sieben Kilometer) von Athen entfernten ältesten Hafen… …   Deutsch Wikipedia

  • Apollodor (Philosoph aus Athen) — Apollodor(os) (griechisch Ἀπολλόδωρος, * um 434 v. Chr.; † nach 399 v. Chr.) war ein Schüler des Sokrates (* 469 v. Chr.; † 399 v. Chr.). Er stammte aus Phaleron, dem 35 Stadien (nicht ganz sieben Kilometer) von Athen entfernten ältesten… …   Deutsch Wikipedia

  • Apollodor (Politiker aus Athen) — Apollodor(os) (* 394/393 v. Chr.; † nach 343 v. Chr.), Sohn des Pasion, war ein athenischer Redner und Politiker in der Mitte des 4. Jahrhunderts v. Chr.. Apollodor war Anhänger und Parteigänger des Demosthenes und nach 370 v. Chr. einer der… …   Deutsch Wikipedia

  • Apollodor — Apollodor,   Apollọdoros, Apollodorus, griechischer Gelehrter der zweiten Hälfte des 2. Jahrhunderts v. Chr. aus Athen, Schüler des Aristarchos von Samothrake. Apollodor verfasste u. a. eine »Chronik« (von der Einnahme von Troja bis in das Jahr… …   Universal-Lexikon

  • Bibliotheke (Pseudo-Apollodor) — Die so genannte Bibliotheke oder „Bibliothek Apollodors“ ist eine vermutlich aus dem 1. Jahrhundert n. Chr. stammende umfangreiche Zusammenstellung antiker Mythen. Sie gilt als wertvolle Quelle zur griechischen Mythologie. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”