Apollodoros

Apollodoros (griechisch), Apollodorus (latinisiert) oder Apollodor (eingedeutscht) war in der Antike ein häufiger griechischer Name. Bekannte Namensträger sind:

Politiker
Literaten und Philologen
  • Tragiker, siehe Apollodor aus Tarsos
  • einer der wichtigsten Schriftsteller der neuen attischen Komödie, der in Athen zwischen 300 und 260 v. Chr. lebte, siehe Apollodor von Karystos
  • ein Komödiendichter (* 342 † 290), als Zeitgenossen von Menander schrieb er 47 Komödien und wurde fünfmal Preisträger. siehe Apollodor von Gela
  • ein bedeutender Grammatiker aus der zweiten Hälfte des 2. Jahrhunderts v. Chr. siehe Apollodor von Athen (Schriftsteller)
  • Rhetor aus Pergamon, siehe Apollodor aus Pergamon
  • Historiker, schrieb im ersten vorchristlichen Jahrhundert eine Geschichte der Parther, siehe Apollodor von Artemita
Philosophen
  • Philosoph aus dem Kreis des Sokrates, siehe Apollodor (Philosoph aus Athen)
  • Epikureer, siehe Apollodor Kepotyrannos
  • Schüler des Antipatros, siehe Apollodor Stoiker
  • Schüler des Diogenes, siehe Apollodor aus Seleikeia
  • Grammatiker, siehe Apollodor aus Kyrene
  • Philosoph des Atomismus, siehe Apollodor aus Kyzikos
Künstler, Kunsthandwerker und Techniker

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Apollodōros — Apollodōros, griechischer Name, bedeutet der von Apollo Geschenkte; es gab der Männer dieses Namens so viele, daß Scipio Telli ein eigenes Werk über sie schrieb (in den Ausgaben des Apollodoros 5) von Gale u. Heyne). I. Feldherren u. Staatsmänner …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Apollodōros — Apollodōros, 1) griech. Maler aus Athen, um 430 v. Chr., der erste, der Licht und Schatten richtig beobachtete und auf seinen Gemälden in Anwendung brachte. Als seine Hauptwerke werden ein Odysseus und ein schiffbrüchiger Aias genannt. 2) Dichter …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Apollodoros (vase painter) — Apollodoros was an ancient Athenian red figure vase painter who was active in around 500 BCE. His name is found on two cups. [ [http://www.getty.edu/art/gettyguide/artMakerDetails?maker=105 The Getty Museum Biography of Apollodoros] Apollodoros… …   Wikipedia

  • Apollodoros (Arzt) — Apollodoros, griechisch Ἀπολλόδωρος, lateinisch Apollodorus (Betonung vorletzte Silbe), deutsch Apollodor (Betonung letzte Silbe), war ein Arzt und Iologe (Giftforscher) im antiken Alexandria zur Zeit des ersten Ptolemaios[1], also etwa in… …   Deutsch Wikipedia

  • Apollodoros (5. Jh. v. Chr.) — Apollodoros (griechisch Άπολλόδωρος) (tätig im 5. Jahrhundert v. Chr.) war ein griechischer Bildhauer. Er wird bei Plinius d. Ä., Naturalis historia 34, 86 erwähnt. Danach soll er eine Reihe von Philosophenstatuen geschaffen haben. Es lässt… …   Deutsch Wikipedia

  • Apollodoros (Diener Kleopatras) — Apollodoros war ein treuer Gefolgsmann der ägyptischen Königin Kleopatra VII. 48 v. Chr. soll er seiner Herrin ermöglicht haben, in den Palast Alexandrias zu Gaius Iulius Caesar zu gelangen und so ihre Position im Machtkampf mit ihrem Bruder… …   Deutsch Wikipedia

  • Apollodoros (2. Jh. v. Chr.) — Apollodoros (Άπολλόδωρος) (tätig zwischen 150 und 80 v. Chr.) war ein griechischer Bildhauer. Er war ein Sohn des Zenon von Phokaia. Über sein Leben ist nichts bekannt. Sein Name ist nur durch die Signatur einer Statuenbasis aus Erythrai bekannt …   Deutsch Wikipedia

  • Apollodoros aus Phaleron — Apollodor(os) (griechisch Άπολλόδωρος, * um 434 v. Chr., † nach 399 v. Chr.) war ein Schüler des Sokrates (* 469 v. Chr., † 399 v. Chr.). Er stammte aus Phaleron, dem 35 Stadien (nicht ganz sieben Kilometer) von Athen entfernten ältesten Hafen… …   Deutsch Wikipedia

  • Apollodoros von Phaleron — Apollodor(os) (griechisch Άπολλόδωρος, * um 434 v. Chr., † nach 399 v. Chr.) war ein Schüler des Sokrates (* 469 v. Chr., † 399 v. Chr.). Er stammte aus Phaleron, dem 35 Stadien (nicht ganz sieben Kilometer) von Athen entfernten ältesten Hafen… …   Deutsch Wikipedia

  • Apollodoros von Artemita — Apollodor(os) von Artemita (am Tigris) war ein antiker griechischer Geschichtsschreiber des ersten Jahrhunderts v. Chr. Seine genauen Lebensdaten sind jedoch unbekannt. Apollodor von Artemita schrieb eine Geschichte der Parther in vier Bänden,… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”