Apollodotos

Apollodotos (griechisch „Geschenk des Apollo“) ist der Name von

  • Apollodotos I., indo-griechischer König, Regierungszeit um 180 bis 160 v. Chr.
  • Apollodotos II., indo-griechischer König, der um 80 bis 65 v. Chr. regierte
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Apollodŏtos — Apollodŏtos, syrischer Befehlshaber von Gaza, das er 96 v. Chr. tapfer gegen Alexander Jannäos vertheidigte, aber endlich übergeben mußte …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Apollodotos II. — Münze Appollodotos II. Apollodotos II. (griechisch „Geschenk des Apollo“) war ein indo griechischer König, der um 80 bis 65 v. Chr. regierte. Apollodotos II. ist so gut wie nur von seinen Münzen bekannt, die sich vor allem im Punjab fanden, was… …   Deutsch Wikipedia

  • Apollodotos I. — Münze Apollodotos I. Apollodotos I. war ein indo griechischer König, dessen Regierungszeit um 180 bis 160 v. Chr. angesetzt wird. Er ist hauptsächlich von seinen Münzen bekannt, wird aber auch bei klassischen Autoren genannt, was auf seine… …   Deutsch Wikipedia

  • Apollodotus II. — Münze Appollodotos II. Apollodotos II. (griechisch „Geschenk des Apollo“) war ein indo griechischer König, der um 80 bis 65 v. Chr. regierte. Apollodotos II. ist so gut wie nur von seinen Münzen bekannt, die sich vor allem im Punjab fanden, was… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ap — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • 180 v. Chr. — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 3. Jahrhundert v. Chr. | 2. Jahrhundert v. Chr. | 1. Jahrhundert v. Chr. | ► ◄ | 200er v. Chr. | 190er v. Chr. | 180er v. Chr. | 170er v. Chr. |… …   Deutsch Wikipedia

  • Demetrios I. (Baktrien) — Silbermünze Demetrios I. mit Elefantenschädel Symbolik und Herkules Demetrios I. († um 182 v. Chr. oder um 175 v. Chr.) war ein griechisch baktrischer König, der etwa ab 200 v. Chr. regierte. Er war der Sohn seines Vorgängers Euthydemos I.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der indo-griechischen und baktrisch-griechischen Könige — Die indo griechischen und griechisch baktrischen Könige sind zum großen Teil nur von ihren Münzen bekannt. Nur einige wenige Herrscher des dritten und zweiten Jahrhunderts v. Chr.werden bei klassischen Autoren genannt. Reihenfolge und… …   Deutsch Wikipedia

  • Maues — Münze des Maues Maues (auf Münzen als Genitiv ΜΑΥΟΥ Mauou überliefert, in Kharoshthi als Moasa) war ein Indo Skythischer König, der um 120–85 v. Chr. (nach anderen Untersuchungen 85–60 v. Chr.) regierte. Um 145 v. Chr. drangen …   Deutsch Wikipedia

  • Menandros (König) — Tetradrachme mit Konferfei Menanders I.; Av.: König Menander, ein Speer werfend; Rv.: Athena mit Blitz (Inschrift:: BASILEOS SOTIROS MENANDROY, König Menander, der Retter) Menandros I. (auch Milinda oder latinisiert Menander) war ein indo… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”