Apollonios

Apollonios (griechisch Ἀπολλώνιος; lateinisch: Apollonius) ist ein altgriechischer Name, der von dem Namen des Gottes Apollon abgeleitet ist. Das weibliche Pendant des Namens lautet Apollonia.


Träger des Namens sind folgende Personen:

antike Politiker, Dichter, Wissenschaftler, Ärzte, Priester, Heilige und Militärs:

  • Apollonios Dyskolos (2. Jahrhundert), Grammatiker
  • Apollonios Sophistes (1. Jahrhundert), Lexikograph
  • Apollonios von Alexandria mit dem Beinamen Anteros (1. Jahrhundert), Grammatiker
  • Apollonios von Karien, ptolemäischer Priester
  • Apollonios Mys, 2. Hälfte 1. Jh. v. Chr., Arzt in Alexandria, Herophileer
  • Apollonios von Kition (1. Jh. v. Chr.), griechischer Arzt
  • Apollonios von Perge (ca. 262 – ca. 190 v. Chr.), Mathematiker
  • Apollonios von Rhodos (295–215 v. Chr.), Dichter
  • Apollonios von Tyana (um 40 – um 120), Mystiker
  • Apollonios (Dioiket), ptolemäischer Finanzminister im 3. Jahrhundert v. Chr.

antike Künstler und Handwerker:

  • Apollonios (Architekt), griechischer Architekt
  • Apollonios (Sohn des Archias), attischer Bildhauer
  • Apollonios (graeco-ägyptischer Bildhauer), graeco-ägyptischer Bildhauer
  • Apollonios (graeco-römischer Bildhauer), graeco-römischer Bildhauer
  • Apollonios (Erzbildner, 1. Jahrhundert v. Chr.), griechischer Erzbildner
  • Apollonios (Erzbildner, 1. Jahrhundert), griechischer Erzbildner
  • Apollonios (Gemmenschneider, 3. Jahrhundert v. Chr.), griechischer Gemmenschneider
  • Apollonios (Gemmenschneider, 1. Jahrhundert v. Chr.), griechischer Gemmenschneider
  • Apollonios (Kopist), Kopist
  • Apollonios Aster, griechischer Bildhauer aus Aphrodisias
  • Apollonios aus Alexandria (Architekt), griechischer Architekt
  • Apollonios aus Alexandria (Bildhauer), griechischer Bildhauer
  • Apollonios aus Aphrodisias), griechischer Bildhauer
  • Apollonios aus Isgera, phrygischer Bildhauer
  • Apollonios aus Magnesia, griechischer Bildhauer
  • Apollonios aus Marathon, griechischer Bildhauer
  • Apollonios von Athen (1. Jahrhundert v. Chr.), Bildhauer
  • Apollonios von Tralleis (1. Jahrhundert v. Chr.), Bildhauer (Farnesischer Stier)

literarische Figuren:


Träger der lateinischen Namensform sind:

  • Apollonius (2. Jahrhundert), christlicher Apologet und Märtyrer
  • Apollonius Schotte (1579–1639), niederländischer Kapitän der Niederländische Ostindien-Kompanie (VOC) aus Antwerpen


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Apollonĭos — Apollonĭos, I. Feldherren, Statthalter etc.: 1) A., Statthalter von Syrien u. Phönicien unter Seleukos Philopator, wurde von Antiochos Epiphanes vertrieben. 2) A., Sohn des Vor., früher Geißel zu Rom; fiel von Alexander Balas ab, trat in die… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Apollōnios — Apollōnios, 1) A. der Rhodier, griech. Epiker und Grammatiker aus Alexandria, geb. um 290 v. Chr., Schüler des Kallimachos, mit dem er sich verfeindete, als er ein umfängliches Epos, die »Argonautica« (in vier Büchern), im Sinne Homers zu dichten …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Apollonios — Apollonios,   griechischer Bildhauer im 1. Jahrhundert v. Chr., wurde durch das von ihm signierte Werk, den Belvederischen Torso, bekannt …   Universal-Lexikon

  • APOLLONIOS — denique Sophistas duos ponit Philostratus, Naucratitem unum, alterum Atheniensem, qui ambo M. Antonini tempore Athenis docuêre. Plures huius nominis adducit Voss. de Hist. Graec. l. 1. c. 22. Itemque Ionsius de Script. Hilst. Philos. l. 3. c. 9.… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Apollonios — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Apollonios ou Apollonius (en grec ancien Ἀπολλώνιος / Apollốnios) est un nom d origine grecque qui peut désigner : Personnalités Apollonios de Cyrène …   Wikipédia en Français

  • Apollonios von Tyana — (griechisch Άπολλώνιος ὁ Τυανεύς; * um 40; † um 120[1]) stammte aus der Stadt Tyana in Kappadokien und war Philosoph in der Tradition des Pytha …   Deutsch Wikipedia

  • APOLLONIOS DE PERGA — (APOLLONIOS DE PERGA 262? ? APOLLONIOS DE PERGA 190) Mathématicien grec de l’école d’Alexandrie, Apollonios de Perga est né probablement vingt cinq ans après Archimède (donc vers APOLLONIOS DE PERGA 262) et est mort sous le règne de Ptolémée IV… …   Encyclopédie Universelle

  • Apollonios Rhodios — Apollonios von Rhodos (* 295 v. Chr.; † 215 v. Chr.) war ein griechischer Dichter und Gelehrter. Geboren wurde er vermutlich in Alexandria, und war dort Schüler des Kallimachos von Kyrene. Sein Hauptwerk ist eine epische Version der… …   Deutsch Wikipedia

  • Apollonios von Rhodos — (* 295 v. Chr.; † 215 v. Chr.) war ein griechischer Dichter und Gelehrter. Geboren wurde Apollonios vermutlich in Alexandria und war dort Schüler des Kallimachos von Kyrene. Zwischen 270 v. Chr. und 245 v. Chr. leitete er die berühmte Bibliothek… …   Deutsch Wikipedia

  • APOLLONIOS DE RHODES — (APOLLONIOS DE RHODES 295 env. env. APOLLONIOS DE RHODES 215) Originaire d’Alexandrie, Apollonios de Rhodes est d’abord l’élève de Callimaque. Mais une polémique le dresse contre son ancien maître (une satire de Callimaque intitulée Ibis est… …   Encyclopédie Universelle

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”