Apostel Philippus
Statue des Apostels Philippus auf der Isaakskathedrale

Philippus (* in Bethsaida, Galiläa; † vermutlich um 81 in Skythien in der heutigen Ukraine) gehört zu den zwölf Aposteln Jesu (Matthäus 10,3). Er ist von dem in Apostelgeschichte 6,5 erwähnten Diakon und späteren Evangelisten zu unterscheiden, auch wenn in der Legendenbildung die beiden Philippus-Biographien irrtümlich miteinander verbunden wurden.

Inhaltsverzeichnis

Bibel

W.J. Morgon: Philipp und Nathanael

Philippus wurde von Jesus direkt berufen, ihm nachzufolgen (Johannes 1,43). Er ist es, der das Erlebte dem Nathanael weitererzählte. Ansonsten taucht er in allen biblischen Apostelverzeichnissen auf, z.B. bei den Synoptikern:

  • Mt 10, 3
  • Mk 3, 18
  • Lk 6, 14

und in der Apostelgeschichte

  • Apg 1, 13.

Für Griechen, die Zugang zu Jesus wünschen, fungiert er in Joh 12, 20-22 als Mittelsmann.

In den Abschiedsreden Jesu ab Johannes 13 tritt Jesus in einen theologischen Dialog mit Philippus (Joh 14, 8-10): es geht um die Frage der Gotteserkenntnis.

Weitere Überlieferung

Er missionierte in Phrygien und starb vermutlich einen Märtyrertod in Skythien im Gebiet der Ukraine.

Ikonographie

  • ab dem 12. Jahrhundert dargestellt mit Buch oder Rolle; siehe Dreikönigsschrein (1185) im Kölner Dom.
  • seit dem 14. Jahrhundert mit lateinischem †-Kreuz (crux immissa) oder griechischem T-Kreuz (crux commissa); siehe Relief (1340) im Lübecker Dom oder auch Steinskulptur (1480) in der Tübinger Stiftskirche.

Gedenktag

Siehe auch

Literatur

  • Christopher R. Matthews: Philip: Apostle and Evangelist. Configurations of a Tradition. Supplements to Novum Testamentum 105. Brill, Leiden u.a. 2002 ISBN 90-04-12054-8

Weblinks



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Apostel Johannes — in einem Gemälde von Albrecht Dürer (Ausschnitt aus Die Vier Apostel, 1526) Der Apostel Johannes (hebr. יוחנן‎ Jochanan) war nach dem Zeugnis des Neuen Testaments ein Jünger Jesu Christi und wird in der christlichen Trad …   Deutsch Wikipedia

  • Philippus Diakonus — Philippus Diakonus,   im Neuen Testament einer der sieben mit der Sorge um die judenchristlichen Witwen griechischer Sprache betrauten Diakone in Jerusalem (Apostelgeschichte 6, 5). Nach Apostelgeschichte 8 missionierte er in Samaria, dann… …   Universal-Lexikon

  • Philippus (Apostel) — Statue des Apostels Philippus auf der Isaakskathedrale Philippus (* in Bethsaida, Galiläa; † vermutlich um 81 in Skythien in der heutigen Ukraine) gehört zu den zwölf Aposteln Jesu (Matthäus 10,3). Er ist von dem in Apostelgeschichte 6,5 e …   Deutsch Wikipedia

  • Apostel Christi — Ein Apostel (männlich, v. griech.: απόστολος/apóstolos bzw. aramäisch: saliah = Gesandter, Sendbote) ist im Verständnis der christlichen Tradition jemand, der von Jesus Christus direkt als „Gesandter“ beauftragt worden ist. Von Aposteln berichtet …   Deutsch Wikipedia

  • Philippus — Philipp (griechisch: Φίλιππος Philippos, latinisiert: Philippus) ist ein männlicher Vorname, der auch als Familienname gebräuchlich ist. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung des Namens 2 Namenstage 3 Bekannte Namensträger 3.1 Vo …   Deutsch Wikipedia

  • Apostel Petrus — Der Heilige Petrus, Enkaustik Ikone aus dem 6. Jahrhundert, Katharinenkloster (Sinai) Simon Petrus (* in Galiläa, Datum unbekannt; † vermutlich in Rom um 64 67) war einer der ersten Juden, die Jesus von Nazaret in seine Nachfolge berief. Nach dem …   Deutsch Wikipedia

  • Apostel Thomas — Gerrit van Honthorst: Der ungläubige Thomas, 17. Jh. Der Apostel Thomas (* Ort und Datum unbekannt; † der Überlieferung nach in Mailapur, einem Bezirk der indischen Stadt Madras um 72) ist einer der zwölf Apostel bzw. Jünger, die Jesus drei Jahre …   Deutsch Wikipedia

  • Apostel-Credo — Mit Apostelcredo bzw. Apostel Credo (lat. Credo Apostolorum) ist in der Kunstgeschichte der eine spezifische bildliche oder figurale Darstellung des christlichen Glaubensbekenntnisses (Credo) gemeint. Jeweils ein Apostel trägt dabei einen… …   Deutsch Wikipedia

  • Apostel Matthias — Statue über dem Sarkophag des Apostels Matthias in Trier Der Apostel Matthias († um 63) war Schriftgelehrter. Inhaltsverzeichnis 1 Bibel 2 Sonstige Überlieferungen …   Deutsch Wikipedia

  • Apostel Andreas — Ikone des Heiligen Andreas Andreas war ebenso wie sein Bruder Simon Petrus ein Apostel Jesu Christi. Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines 2 Andreasreliquien …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”