Apostelkirche (Ludwigshafen am Rhein)
Apostelkirche

Die Apostelkirche ist ein protestantischer Kirchenbau in Ludwigshafen am Rhein.

Der Kirchenbau wurde in den Jahren 1892 bis 1894 nach Plänen des Geheimen Regierungsrats Johannes Otzen (Berlin) im frühgotischen Stil in Ziegelmauerwerk errichtet. Die Bauausführung erfolgte durch die Firma Gebr. Hoffmann in Ludwigshafen. Am 28. Oktober 1894 fand die Einweihung statt. Die erste Orgel lieferte die Orgelbaufirma Sauer in Frankfurt an der Oder. 1919 erhielt die Kirche den Namen Apostelkirche.

Die Apostelkirchgemeinde entstand als Tochtergemeinde der protestantischen Pfarre I (der späteren Lutherkirche). Am 20. April 1895 wurde sie von dieser abgetrennt und unter der Leitung des bisherigen Pfarrers von Oggersheim, Johann Georg Bickes, als eigene Pfarrstelle für die nördlich der Bahnlinie Ludwigshafen-Neustadt gelegenen Stadtteile verselbständigt. Dem ersten Presbyterium gehörte unter anderem der Chemiker Heinrich von Brunck (BASF) an.

1994 fachgerecht restauriert, allerdings ohne die originale Ausmalung, ist die Apostelkirche heute in Ludwigshafen der am besten erhaltene protestantische Kirchenbau aus der Zeit vor dem Ersten Weltkrieg und für die Stadt Ludwigshafen ein Baudenkmal ersten Ranges.

Weblinks

 Commons: Apostelkirche – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
49.4876388888898.4325

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ludwigshafen am Rhein — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Lutherkirche (Ludwigshafen am Rhein) — Lutherkirche in Ludwigshafen am Rhein Im Vorder …   Deutsch Wikipedia

  • Ludwigshafen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Ludwigshafen/Rhein — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Ludwigshafen (Rhein) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Apostelkirche — (Zwölf )Apostel Kirche ist der Name mehrerer Gotteshäuser, die den zwölf Aposteln geweiht sind. Inhaltsverzeichnis 1 Deutschland 2 Italien 3 Frankreich 4 Griechenland …   Deutsch Wikipedia

  • Straßen und Plätze in Ludwigshafen/R — Straßen und Plätze in Ludwigshafen A | B | C | D | E | F | G | …   Deutsch Wikipedia

  • Lutherbrunnen (Ludwigshafen) — Lutherkirche in Ludwigshafen am Rhein, um 1880 Turm der Lutherkirche in Ludwigshafen am Rhein Die Lutherkirche war der älteste protestantische Kirchenbau in …   Deutsch Wikipedia

  • Kirchen in Ludwigshafen — Die Wallfahrtskirche Mariä Himmelfahrt ist die bekannteste Kirche Ludwigshafens. Diese Liste nennt und erläutert die Kirchen in der Stadt Ludwigshafen am Rhein in alphabetischer Reihenfolge. Da auf Grund des demografischen Wandels in den… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Kulturdenkmäler in Ludwigshafen-Nördliche Innenstadt — In der Liste der Kulturdenkmäler in Ludwigshafen Nördliche Innenstadt sind alle Kulturdenkmäler des Ortsbezirks Nördliche Innenstadt der rheinland pfälzischen Stadt Ludwigshafen am Rhein aufgeführt. Grundlage ist die Denkmalliste des Landes… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”