Mario Breska


Mario Breska
Mário Breška
Mário Breška 2008
Spielerinformationen
Voller Name Mário Ľudovít Breška
Geburtstag 27. Dezember 1979
Geburtsort TopoltschanČSSR (heute Slowakei)
Größe 173 cm
Position Sturm
Vereine in der Jugend
FK Púchov
Vereine als Aktiver1
Jahre Verein Spiele (Tore)
1999–2000
2000–2001
2001–2004
2004–2007
2007–2008
2008–01/2009
seit 02/2009
MFK Topoľčany
FC Nitra
FK Púchov
Panionios Athen
MŠK Žilina
1. FC Nürnberg
EN Paralimni
0 (0)
0 (0)
102 (23)
83 (11)
24 (14)
10 (0)
- (-)

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
 Stand: 15. Dezember 2008

Mário Breška (* 27. Dezember 1979 in Topoltschan) ist ein slowakischer Fußballspieler.

Der Offensiv-Allrounder begann seine Karriere bei seinem Heimatclub FK Matador Púchov, bevor er 2004 nach Griechenland zu Panionios Athen wechselte. Dort setzte sich Breška schnell als Stammspieler durch und konnte in 83 Spielen 11 Tore für den Hauptstadtclub erzielen. 2007 kehrte er in die Slowakei zum MŠK Žilina zurück, wo er in der Saison 2007/08 mit 14 Toren und 12 Vorlagen zum Topscorer der slowakischen Liga avancierte. Im Juni 2008 unterzeichnete er daraufhin einen Vertrag beim deutschen Zweitligisten 1. FC Nürnberg. Dort traf er in seinem ersten Testspiel gegen den TSV Mindelheim dreifach, darunter das 1:0 bereits in der zweiten Minute.[1] In weiteren Testspielen wurde er auch als rechter Außenverteidiger eingesetzt. In den ersten Spielen der Saison stand er ebenfalls auf dieser Position in der Startelf, konnte in der Defensive aber letztlich nicht überzeugen. Im ersten Saisonspiel bereitete er das erste Tor durch Isaac Boakye vor.[2] Im weiteren Verlauf der Hinrunde stand er nur noch selten in der Startelf und wurde meist als Offensivspieler eingewechselt. Deshalb folgte in der Winterpause der Wechsel zum zyprischen Erstligisten EN Paralimni.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. 12:0 Kantersieg in Mindelheim, 2. Juli 2008
  2. Spiele 2008/09 auf fussballdaten.de

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mário Breška —  Spielerinformationen Voller Name Mário Ľudovít Breška Geburtstag 27. Dezember …   Deutsch Wikipedia

  • Mário Breška — Personal information Full name Mário Ľudovít Breška …   Wikipedia

  • Breška — Mário Breška Spielerinformationen Voller Name Mário Ľudovít Breška Geburtstag 27. Dezember 1979 Geburtsort …   Deutsch Wikipedia

  • Breska — oder Breška ist der Familienname folgender Personen: Alfons Breska (1873–1946), tschechischer Dichter Mário Breška (* 1979), slowakischer Fußballer Siehe auch: Brzeska Diese Seite ist e …   Deutsch Wikipedia

  • 1. FCN — 1. FC Nürnberg Voller Name 1. Fußball Club Nürnberg Verein für Leibesübungen e. V. Gegründet 4. Mai 1900 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • 1. FC Nuernberg — 1. FC Nürnberg Voller Name 1. Fußball Club Nürnberg Verein für Leibesübungen e. V. Gegründet 4. Mai 1900 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • FC Nürnberg — 1. FC Nürnberg Voller Name 1. Fußball Club Nürnberg Verein für Leibesübungen e. V. Gegründet 4. Mai 1900 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Brd–Bre — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • 1. FC Nürnberg/Geschichte — Die Geschichte der Fußballabteilung des 1. FC Nürnberg beginnt mit der Vereinsgründung im Jahr 1900. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 1.1 Von der Gründung zum deutschen Spitzenverein 1.1.1 Gründungsphase 1.1.2 Bezirksliga Nordbayern …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Spieler des 1. FC Nürnberg — Diese Liste der Spieler des 1. FC Nürnberg nennt alle Personen, die für den 1. FC Nürnberg in der Zeit zwischen 1900 und 1945 an mindestens zwei Fußballspielen oder seit 1945 an mindestens einem Ligaspiel teilgenommen haben. Spieler, die bereits… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.