Apostolisches Exarchat von Mazedonien
Basisdaten
Staat Mazedonien
Apostolischer Exarch Kiro Stojanov
Generalvikar Antun Cirimotić
Pfarreien 6 (31.12.2007 / AP2008)
Katholiken 15.175 (31.12.2007 / AP2008)
Diözesanpriester 10 (31.12.2007 / AP2008)
Katholiken je Priester 1.518
Ordensschwestern 18 (31.12.2007 / AP2008)
Ritus Byzantinischer Ritus
Liturgiesprache Albanisch
Griechisch
Mazedonisch

Das Apostolische Exarchat Mazedonien ist ein Verwaltungsbezirk der römisch-katholischen Kirche, der in etwa die Aufgaben einer Apostolischen Administratur hat und für die Katholiken, die größtenteils Albaner sind, des byzantinischen Ritus in Mazedonien zuständig ist.

Da das mazedonische Exarchat erst 2001 von Papst Johannes Paul II. eingerichtet worden ist, kann man es streng genommen nicht zu den unierten Bistümern zählen, weil eine Union bzw. Wiedervereinigung nie stattgefunden hat. Das mazedonische Exarchat verfügt auch nicht über jenen Grad an Autonomie, durch den sich die meisten mit Rom unierten Kirchen auszeichnen: zum einen wird der Exarch direkt vom Papst ernannt, zum anderen wird dieses Bischofsamt derzeit (2004) in Personalunion vom Bischof der römisch-katholischen Diözese Skopje mitverwaltet.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Apostolisches Exarchat von Griechenland — Basisdaten Kirche Griechisch Katholische Kirche Staat Griechenland Apostolischer Exarch …   Deutsch Wikipedia

  • Apostolisches Exarchat Mazedonien — Basisdaten Kirche Mazedonische Griechisch Katholische Kirche …   Deutsch Wikipedia

  • Apostolisches Exarchat Griechenland — Basisdaten Kirche Grie …   Deutsch Wikipedia

  • Katholische Ostkirchen — Griechisch Katholische Kirche, nahe Krašić in Nordwest Kroatien Als Unierte Kirchen oder offiziell Katholische Ostkirchen werden jene Ostkirchen bezeichnet, die mit der römisch katholischen Kirche und dem Papst von Rom in Glaubens , Gebets und… …   Deutsch Wikipedia

  • Rituskirche — Griechisch Katholische Kirche, nahe Krašić in Nordwest Kroatien Als Unierte Kirchen oder offiziell Katholische Ostkirchen werden jene Ostkirchen bezeichnet, die mit der römisch katholischen Kirche und dem Papst von Rom in Glaubens , Gebets und… …   Deutsch Wikipedia

  • Unierte Kirche (katholisch) — Griechisch Katholische Kirche, nahe Krašić in Nordwest Kroatien Als Unierte Kirchen oder offiziell Katholische Ostkirchen werden jene Ostkirchen bezeichnet, die mit der römisch katholischen Kirche und dem Papst von Rom in Glaubens , Gebets und… …   Deutsch Wikipedia

  • Unierte orientalische Kirchen — Griechisch Katholische Kirche, nahe Krašić in Nordwest Kroatien Als Unierte Kirchen oder offiziell Katholische Ostkirchen werden jene Ostkirchen bezeichnet, die mit der römisch katholischen Kirche und dem Papst von Rom in Glaubens , Gebets und… …   Deutsch Wikipedia

  • Uniten — Griechisch Katholische Kirche, nahe Krašić in Nordwest Kroatien Als Unierte Kirchen oder offiziell Katholische Ostkirchen werden jene Ostkirchen bezeichnet, die mit der römisch katholischen Kirche und dem Papst von Rom in Glaubens , Gebets und… …   Deutsch Wikipedia

  • Bistum Krizevci — Basisdaten Staat Kroatien Kirchenprovinz Zagreb Metropolitanbistum Erzbistum Zagreb …   Deutsch Wikipedia

  • Diözese Krizevci — Basisdaten Staat Kroatien Kirchenprovinz Zagreb Metropolitanbistum Erzbistum Zagreb …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”