Apostolisches Vikariat Rodrigues
Apostolisches Vikariat Rodrigues
Basisdaten
Staat Mauritius
Kirchenprovinz Immediat
Apostolischer Vikar Alain Harel
Fläche 102 km²
Pfarreien 3 (2003 / AP 2004)
Einwohner 35.779 (2003 / AP 2004)
Katholiken 32.612 (2003 / AP 2004)
Anteil 91,1 %
Diözesanpriester 4 (2003 / AP 2004)
Katholiken je Priester 8.153
Ordensschwestern 10 (2003 / AP 2004)
Ritus Römischer Ritus
Kathedrale Cathédrale Sacré-Cœur (auf Rodrigues)

Das Apostolische Vikariat Rodrigues (lat.: Apostolicus Vicariatus Rodrigensis) ist ein auf Mauritius gelegenes römisch-katholisch Apostolisches Vikariat mit Sitz in Port Mathurin auf der Insel Rodrigues.

Die Gebiete des Vikariats wurde am 31. Oktober 2002 von dem Bistum Port-Louis abgetrennt. Erster Ortsordinarius ist seit 2002 Alain Harel.

2002 zählte es 32.612 Katholiken (91,1%) in 11 Pfarreien mit 4 Diözesanpriestern.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Bistümer — Die Liste der katholischen Bistümer möchte einen Überblick über die Bistümer der Römisch katholischen Kirche und der mit ihr unierten Kirchen verschaffen. Der Einfachheit halber werden diese in Nationen und Kirchenprovinzen geordnet. Als… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der katholischen Bistümer — Die Liste der katholischen Bistümer möchte einen Überblick über die Bistümer der Römisch katholischen Kirche und der mit ihr unierten Kirchen verschaffen. Der Einfachheit halber werden diese in Nationen und Kirchenprovinzen geordnet. Als… …   Deutsch Wikipedia

  • Bistum Port-Louis — Basisdaten Staat Mauritius Kirchenprovinz Immediat …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”