Apoyando
Die Apoyando Zupftechnik (von links nach rechts): Die hohe e-Saite wird „durchgedrückt“, der Finger kommt auf der nächst unteren H-Saite zum Liegen.

Apoyando (Aussprache: [apoˈʝando], span. „aufgestützt“, „angelehnt“) ist eine Zupftechnik der Gitarre. Sie bildet den Gegensatz zu der Zupftechnik Tirando.

Technik und Klang

Beim Apoyando-Zupfen wird die gespielte Saite „durchgedrückt“, so dass der Finger nach dem Zupfen auf der nächstunteren Saite zum Aufliegen kommt. Der zupfende Finger ist dabei im Gegensatz zur gewöhnlichen Technik fast ganz durchgestreckt. Die so produzierten Töne sind lauter und klingen voller und weicher als mit der normalen Zupftechnik Tirando produzierten Töne.

Anwendung

Apoyando wird besonders bei lateinamerikanischen Stücken und dem Flamenco gespielt, um einzelne Melodietöne hervorzuheben oder Läufen einen fließenderen Klang zu verleihen. Beim Flamenco spielt besonders der Daumen Apoyando, denn er spielt Melodie oder hervorstechende Basslinien. Die Apoyando-Technik kann helfen, den Wechselschlag bei Läufen (z. B. Tonleitern oder Solos) zu beschleunigen: Das Durchstrecken der Finger führt zu einer „trommelnden“, „schlagenden“ Bewegung, die im Gegensatz zu der „klauenförmigen“, „ziehenden“ Bewegung des Tirando nach einiger Übung bereits sehr schnell ausgeführt werden kann.

Im Beispiel des Stückes „Spanische Romanze“ wird die Melodieführung durchweg Apoyando gespielt und die restlichen Töne in Tirando unbetont angeschlagen.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Apoyando — is a method of plucking used in both Classical guitar and Flamenco guitar. A direct translation from Spanish would be resting . This is because after plucking, the finger rests on the string which is physically higher on the guitar (contrast with …   Wikipedia

  • Apoyando la demencia — Saltar a navegación, búsqueda Apoyando La demencia Demo de Sinergia Publicación 1998 Género(s) Rock experimental Metal alternativo …   Wikipedia Español

  • Classical guitar technique — This article is about the Contemporary classical guitar technique. For the baroque guitar technique see Baroque guitar and for the romantique guitar technique, see Romantic guitar. The classical guitar technique is a fingerstyle technique used by …   Wikipedia

  • Gitarren — Gitarre engl.: guitar, ital.: chitarra, griech.: κιθάρα, (Kithara), abgeleitet von dem persischen: Setar „Dreisaiter“), franz.: guitare …   Deutsch Wikipedia

  • Guitarre — Gitarre engl.: guitar, ital.: chitarra, griech.: κιθάρα, (Kithara), abgeleitet von dem persischen: Setar „Dreisaiter“), franz.: guitare …   Deutsch Wikipedia

  • Ketarre — Gitarre engl.: guitar, ital.: chitarra, griech.: κιθάρα, (Kithara), abgeleitet von dem persischen: Setar „Dreisaiter“), franz.: guitare …   Deutsch Wikipedia

  • 2ª Escuadra de Entrenamiento Operacional — 2° Escuadra de Entrenamiento Operacional Activa 1 de noviembre de 1938 – 13 de enero de 1942 País …   Wikipedia Español

  • Zacapoaxtla — Municipio de México …   Wikipedia Español

  • Gitarre — engl.: guitar, ital.: chitarra, griech.: κιθάρα, (Kithara), abgeleitet von dem persischen: Setar „Dreisaiter“), franz.: guitare …   Deutsch Wikipedia

  • Agua potable y saneamiento en Honduras — Honduras: Agua y Saneamiento Datos Cobertura del agua potable (definición amplia) 81% o 87% según la fuente Cobertura de saneamiento (definición amplia) 69% o 86% según la fuente …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”