Apure (Fluss)

Der Río Apure ist ein Fluss im Westen von Venezuela. Er entsteht durch den Zusammenfluss der Flüsse Sarare und Uribante in der Kordillere von Mérida und fließt dann nach Osten durch flaches Land (Llanos) und mündet nach etwa 819 Kilometern in den Orinoco. Er ist auf 480 km schiffbar. In dem Fluss leben unter anderem Flussdelfine, Piranhas und Wasserschildkröten. Am Flussufer lassen sich Anakondas, Capybara und Ameisenbären beobachten.

Siehe auch

Weblinks

Bild


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Apure (Bundesstaat) — Apure Symbole …   Deutsch Wikipedia

  • Río Apure — Río ApureVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ fehlt …   Deutsch Wikipedia

  • Guárico (Fluss) — GuáricoVorlage:Infobox Fluss/GKZ fehlt Lage Venezuela Flusssystem Orinoco Abfluss über Rio Apure → Orinoco …   Deutsch Wikipedia

  • Meta (Fluss) — Fähre über den Rio Meta auf der Straße von Puerto Ayacucho nach San Fernando de Apure in Venezuela Der Río Meta ist ein Fluss, der durch die östlichen Llanos von Kolumbien fließt und in den Orinoco mündet. Er ist 1.200 Kilometer lang und auf ca.… …   Deutsch Wikipedia

  • Rio Apure — Der Río Apure ist ein Fluss im Westen von Venezuela. Er entsteht durch den Zusammenfluss der Flüsse Sarare und Uribante in der Kordillere von Mérida und fließt dann nach Osten durch flaches Land (Llanos) und mündet nach etwa 819 Kilometern in den …   Deutsch Wikipedia

  • Río Meta — Fähre über den Río Meta auf der Straße von Puerto Ayacucho nach San Fernando de Apure in Venezuela …   Deutsch Wikipedia

  • Orinoco — Paraguá (im Oberlauf) Gewässerkarte des Orinoco Beckens[1] …   Deutsch Wikipedia

  • Bolivarische Republik Venezuela — República Bolivariana de Venezuela Bolivarische Republik Venezuela …   Deutsch Wikipedia

  • Orincocoebene — República Bolivariana de Venezuela Bolivarische Republik Venezuela …   Deutsch Wikipedia

  • República Bolivariana de Venezuela — Bolivarische Republik Venezuela …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”