Aqsu

Aksu bezeichnet:

  • einen chinesischen Regierungsbezirk und ein früheres Königreich; siehe: Aksu (Regierungsbezirk);
  • eine Stadt am gleichnamigen Fluss im Tarimbecken in China; siehe: Aksu (Stadt);
  • einen der Quellflüsse des Tarim in Kirgisistan und China; siehe: Aksu (Fluss);
  • eine Stadt in Kasachstan; siehe: Aqsu (Kasachstan);
  • einen Zufluss zum Mittelmeer in der südwestlichen Türkei; siehe: Aksu (Türkei);
  • einen Gebirgspass im Tianshan-Gebirge in Zentralasien; siehe: Aksu-Pass;
  • einen Fluss in Tadschikistan; siehe: Murgab (Bartang);
  • eine türkische Sängerin; siehe Sezen Aksu;
  • einen Fluss zum Schwarzen Meer in der türlischen Provinz Giresun siehe Aksu (Giresun)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aqsu — Original name in latin Aqs Name in other language AKSU, Aksu, Aqsu, Aqs Karasuk, Stalinskiy, АКСУ State code KZ Continent/City Asia/Almaty longitude 52.46348 latitude 71.97872 altitude 272 Population 8543 Date 2012 06 05 …   Cities with a population over 1000 database

  • Aqsu — Aksou (Xinjiang) Pour les articles homonymes, voir Aksu. Ākèsū (Aksu) · 阿克苏 (ئاقس) …   Wikipédia en Français

  • Aqsu — Ạqsu,   chinesische Oasenstadt, Aksu …   Universal-Lexikon

  • Aqsu (Kasachstan) — Aqsu Ақсу Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Aqsu Audany — 1 Admin ASC 2 Code Orig. name Aqsū Aūdany Country and Admin Code KZ.11.1517194 KZ 2 Admin ASC 2 Code Orig. name Aqsū Aūdany Country and Admin Code KZ.01.1526631 KZ …   World countries Adminstrative division ASC I-II

  • Aqsu-Ayuly — Original name in latin Aqs Ayuly Name in other language Aksu Ayuly, Aqsu Ayuly, Aqs Ayuly State code KZ Continent/City Asia/Almaty longitude 48.76862 latitude 73.67744 altitude 725 Population 4721 Date 2012 06 05 …   Cities with a population over 1000 database

  • Aqsu Qalasy — Admin ASC 2 Code Orig. name Aqsū Qalasy Country and Admin Code KZ.11.1537291 KZ …   World countries Adminstrative division ASC I-II

  • Gebiet Pawlodar — Павлодар облысы Wappen Lage in Kasachstan …   Deutsch Wikipedia

  • KZ-PAV — Gebiet Pawlodar Павлодар облысы Wappen Lage in Kasachstan …   Deutsch Wikipedia

  • Viktor Zubarev — Wiktor Subarew Spielerinformationen Voller Name Wiktor Jewgenjewitsch Subarew Geburtstag 10. April 1973 Geburtsort Aqsu, Kasachstan Sterbedatum 18. Oktober 2004 Sterbeort …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”