Aquafrost

Das Aquafrost bzw. das gefrorene Aquarell ist eine von Manfred Teichmann entwickelte Maltechnik.

Meist waren es Wintermotive, die er mittels dieser Technik im Freien bei Minus-Temperaturen schuf.

Bei einem Aquafrost ist der Pinselstrich nicht in gewohnter Aquarelltechnik ausgeführt. Die zarten Farben sind ähnlich gefrorenen Eisblumen bzw. Kristallen ausgebildet. Den Bildern haftet dadurch ein eigenartiger Reiz an. Schnee und Eis werden mittels dieses Effekts visuell realisiert. Dadurch scheint die winterliche Stimmung vom Bild auf den Betrachter überzuspringen.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Manfred Teichmann — (* 1927 in Weiden in der Oberpfalz; † 27. Oktober 2008 ebenda) war ein deutscher Maler. Teichmann wandte neben den klassischen Techniken wie Aquarell und Ölmalerei, Siebdruck, Rötel und Kohlezeichnung sowie Linolschnitt insbesondere die von ihm… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”