Aquaphobie

Aquaphobie (lat.: aqua: „Wasser“ und griech.: φόβος: phobos: „Furcht“) beziehungsweise Hydrophobie (griech.: ὕδωρ: hydor: „Wasser“) ist eine Angststörung, die sich als Angst vor Wasser äußert.

Da der Begriff Hydrophobie in mehreren Bedeutungen verwendet wird, unter anderem für eine Schluckstörung, die in späten Stadien einer Tollwuterkrankung auftritt, wird der Begriff Aquaphobie bevorzugt.

Diese kann verschieden stark ausgeprägt sein und sich auf eine Furcht vor tiefem Wasser beschränken. Das Schwimmen wird unmöglich, obwohl dies früher einmal gelernt wurde. In noch schwerwiegenderen Fällen kann die Badewanne oder die Dusche zu Hause nicht mehr benutzt werden, um sich zu waschen.

Die Aquaphobie ist eine der häufig vorkommenden spezifischen (isolierten) Phobien. In einer Studie über die Prävalenz von Angststörungen in Island stellten die isländischen Ethnologen Lindal und Stefansson fest, dass isolierte Phobien mit einer Prävalenz von 8,8 Prozent bestanden und davon die Aquaphobie mit 20 Prozent (Mehrfachnennungen waren möglich) die achthäufigste Untergruppe darstellte und damit gut 1,8 Prozent der untersuchten isländischen Bevölkerung betraf.

Weblinks

  • E. Líndal, J. G. Stefánsson: The lifetime prevalence of anxiety disorders in Iceland as estimated by the US National Institute of Mental Health Diagnostic Interview Schedule. In: Acta Psychiatrica Scandinavia. 88, Nr. 1, 1993, S. 29–34, PMID 8372693 (englisch).

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aquaphobie — L aquaphobie est une peur irraisonnée et chronique de l eau. L aquaphobie est une forme de phobie qui plonge le patient dans un état d angoisse et parfois de terreur tel qu il perd tous ses moyens. Quelquefois la personne se met à pleurer quand… …   Wikipédia en Français

  • aquaphobie —  n.f. Peur morbide de l eau …   Le dictionnaire des mots absents des autres dictionnaires

  • Angstgefühl — Angst ist ein menschliches Grundgefühl (neben Trauer, Wut, Scham, Liebe und Freude), welches sich in als bedrohlich empfundenen Situationen als Besorgnis und unlustbetonte Erregung äußert. Auslöser können dabei erwartete Bedrohungen etwa der… …   Deutsch Wikipedia

  • Aphephosmophobie — Dies ist eine umfangreiche, wenngleich vermutlich noch unvollständige Liste jener Phobien, die aufgrund ihrer besonderen Auslöser von den anderen Angststörungen abgegrenzt werden können. Wo nicht anders erwähnt, handelt es sich um spezifische… …   Deutsch Wikipedia

  • Ceraunophobie — Dies ist eine umfangreiche, wenngleich vermutlich noch unvollständige Liste jener Phobien, die aufgrund ihrer besonderen Auslöser von den anderen Angststörungen abgegrenzt werden können. Wo nicht anders erwähnt, handelt es sich um spezifische… …   Deutsch Wikipedia

  • Existenzangst — Angst ist ein menschliches Grundgefühl (neben Trauer, Wut, Scham, Liebe und Freude), welches sich in als bedrohlich empfundenen Situationen als Besorgnis und unlustbetonte Erregung äußert. Auslöser können dabei erwartete Bedrohungen etwa der… …   Deutsch Wikipedia

  • Geliophobie — Dies ist eine umfangreiche, wenngleich vermutlich noch unvollständige Liste jener Phobien, die aufgrund ihrer besonderen Auslöser von den anderen Angststörungen abgegrenzt werden können. Wo nicht anders erwähnt, handelt es sich um spezifische… …   Deutsch Wikipedia

  • Kenophobie — Dies ist eine umfangreiche, wenngleich vermutlich noch unvollständige Liste jener Phobien, die aufgrund ihrer besonderen Auslöser von den anderen Angststörungen abgegrenzt werden können. Wo nicht anders erwähnt, handelt es sich um spezifische… …   Deutsch Wikipedia

  • Ligyrophobie — Dies ist eine umfangreiche, wenngleich vermutlich noch unvollständige Liste jener Phobien, die aufgrund ihrer besonderen Auslöser von den anderen Angststörungen abgegrenzt werden können. Wo nicht anders erwähnt, handelt es sich um spezifische… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Phobien — Dies ist eine umfangreiche, wenngleich vermutlich noch unvollständige Liste jener Phobien, die aufgrund ihrer besonderen Auslöser von den anderen Angststörungen abgegrenzt werden können. Wo nicht anders erwähnt, handelt es sich um spezifische… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”