Aquarium (Schach)
Aquarium (Schach)
Entwickler Convekta
Aktuelle Version 4.07
(22. März 2011)
Betriebssystem Windows
Kategorie Schach-Frontend
Deutschsprachig ja
www.chessok.com

Aquarium ist eine von Convekta entwickelte graphische Oberfläche, in die sich verschiedene Schachengines einbinden lassen. Aquarium wurde als Oberfläche für Rybka entwickelt, woher auch der Name Aquarium kommt, da Rybka auf Tschechisch kleiner Fisch bedeutet. Es existiert zwar nur eine Version für Windows, aber da Aquarium für Wine optimiert wurde, lässt es sich auch unter Linux nutzen.

Funktionen

Das Programm ist vor allem auf Analysefunktionen spezialisiert, so ist vor allem die IDeA ("Interactive Deep Analysis"), bei der aus Enginebewertungen ein Baum erstellt wird, bekannt. Das Buchformat von Aquarium beinhaltet Ideen von Dagh Nielsen, der bisher der einzige Sieger ohne fremde Hilfe bei einem Freestyle-Schachturnier ist. Seit März 2009 ist auch ein Eröffnungsbuch von Jeroen Noomen im Aquarium-Buchformat erschienen. Außerdem lassen sich mit Aquarium digitale Schachbücher, "iBooks" genannt, öffnen, bei denen die Züge im Buch auf einem Schachbrett angezeigt werden können. Weiterhin kann Aquarium zur Arbeit mit Schachdatenbanken genutzt werden, es können Engineturniere durchgeführt werden und man kann gegen Schachengines spielen.

Eine Besonderheit bei Aquarium ist, dass Verbesserungsvorschläge für das Programm im Rybkaforum gemacht werden können und dort die Entwickler auch auf Fragen zum Programm antworten.

Versionsgeschichte

Die erste Version, die als Aquarium 3.0 bezeichnet wird, erschien im August 2008 zusammen mit Rybka 3. Dabei wurden UCI-Erweiterungen von Rybka 3 unterstützt. Danach folgten regelmäßig kleinere Updates, die Fehler behoben und neue Funktionen hinzufügten. Im März 2009 wurde Version 3.1 veröffentlicht, die "iBooks" öffnen kann. Zudem wurde zusammen mit dem Update das Buch "The middle game in chess" von Eugène Znosko-Borovsky auf Englisch kostenlos als "iBook" angeboten. Ende 2009 erschien Aquarium 2010, das auch als Aquarium 4 bezeichnet wird und vor allem bei der IDeA Neuerungen brachte (Verteilung auf mehrere Engines). Diese Oberfläche ist auch im Paket Rybka 4 Aquarium enthalten.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Petrograd — Stadt Sankt Petersburg Санкт Петербург Flagge Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • RU-SPE — Stadt Sankt Petersburg Санкт Петербург Flagge Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Sankt-Petersburg — Stadt Sankt Petersburg Санкт Петербург Flagge Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Sankt Peterburg — Stadt Sankt Petersburg Санкт Петербург Flagge Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • St. Petersburg — Stadt Sankt Petersburg Санкт Петербург Flagge Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Stadt Sankt Petersburg — Санкт Петербург Flagge Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Die Lady von Shanghai — Filmdaten Deutscher Titel Die Lady von Shanghai Originaltitel The Lady from Shanghai …   Deutsch Wikipedia

  • 1861 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 18. Jahrhundert | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | ► ◄ | 1830er | 1840er | 1850er | 1860er | 1870er | 1880er | 1890er | ► ◄◄ | ◄ | 1857 | 1858 | 1859 | 18 …   Deutsch Wikipedia

  • 1899 Hoffenheim — Voller Name Turn und Sportgemeinschaft 1899 Hoffenheim e. V. Ort Sinsheim Gegründet …   Deutsch Wikipedia

  • Helmholtzschule — Schulform Gymnasium Gründung 1912 Ort Frankfurt am Main Land Hessen Staat Deutschland Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”