Aquariumfilter
Schematische Darstellung eines Außenfilters im Aquarium
Eingelaufener und bepflanzter Hamburger Mattenfilter in Eckvariante

Ein Aquariumfilter ist ein Wasserfilter, der die Aufgabe hat, das Wasser eines Aquariums so zu reinigen, dass feste auszufilternde Abfallstoffe zurückgehalten und abgebaut werden. Nach der Reinigung des Wassers wird dieses wieder in das Becken zurückgeleitet. Ein länger benutzter (eingefahrener) Filter, auf dessen Filtermaterialien sich Mikroorganismen angesiedelt haben, unterstützt außerdem die im Aquarium stattfindende Stickstoffumwandlung, bei der das giftige Ammoniak in harmloses Nitrat umgewandelt wird.

Den Liebhabern von Aquarien (Aquarianer) stehen eine Reihe unterschiedlicher Filtertypen zur Auswahl. Bei der Wahl spielen die Aquariengröße und die Platzmöglichkeiten eine Rolle. Personen, die erstmals ein Aquarium pflegen, entscheiden sich meist für einen Innenfilter. Außenfilter gelten als effektiver und leichter zu warten. Ein weiterer Vorteil ist, dass man beim Außenfilter durch die Wahl des Filtermaterials auch die Wasserwerte in gewünschter Weise beeinflussen kann. So kann durch den Zusatz von Torf der pH-Wert des Wassers abgesenkt werden. Gelegentlich verwenden Aquarianer sogar unterschiedliche Filtertypen gleichzeitig.

Die Filter können in folgende Typen unterteilt werden:

Literatur

  • Kaspar Horst, Horst E. Kipper: Das optimale Aquarium. Der sichere Weg zum Erfolg. Leitfaden zur Einrichtung und Pflege des Süsswasser-Aquariums. 7. aktualisierte und überarbeitete Auflage. Aqua-Documenta, Bielefeld 1992, ISBN 3-925916-15-6.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aquarist — Das Aquarium (v. lat. aqua „Wasser“) ist die verbreitetste Art des Vivariums. Meist handelt es sich bei ihnen um Gefäße aus Glas oder durchsichtigem Kunststoff, die mit Wasser befüllt werden. Mit Hilfe von Fischen und wirbellosen Tieren wie… …   Deutsch Wikipedia

  • Bodenfilter — Schematische Darstellung eines Bodenfilters im Aquarium Der Bodenfilter ist ein in der Süßwasseraquaristik eingesetzter Innenfilter. Inhaltsverzeichnis 1 Funktionsweise …   Deutsch Wikipedia

  • Eigenschaften Mattenfilter — Eingelaufener und bepflanzter Mattenfilter in Eckvariante Schematische Darstellung eines Hamburger Mattenfilters Der Hamburger Mattenfilter ist ein wartungsarmer und rein biologisch …   Deutsch Wikipedia

  • Filterstarter — Als Filterstarter werden in der Aquaristik die Hilfsmittel bezeichnet, mit dem ein neuer Aquariumfilter mit den Mikroorganismen geimpft werden, die für die Stickstoffumwandlung im Aquarium notwendig sind. Ohne Impfung ist ein mehrwöchiger Betrieb …   Deutsch Wikipedia

  • Hamburger Mattenfilter — Eingelaufener und bepflanzter Mattenfilter in Eckvariante Schematische Darstellung eines Hamburger …   Deutsch Wikipedia

  • Mattenfilter — Eingelaufener und bepflanzter Mattenfilter in Eckvariante Schematische Darstellung eines Hamburger Mattenfilters Der Hamburger Mattenfilter ist ein wartungsarmer und rein biologisch …   Deutsch Wikipedia

  • Rieselfilter — Der Rieselfilter, auch Emerser Rieselfilter ist ein Typ von Aquariumfilter, der zu den Außenfiltern zählt. Rieselfilter Rieselfilter werden über dem Becken installiert. Nach oben gepumptes Wasser rieselt von oben auf eine Reihe von mit Löchern… …   Deutsch Wikipedia

  • Süßwasser-Aquarium — Amazonasbecken mit Diskusfischen (Symphysodon) und Roten Neonfischen (Paracheirodon axelrodi) Das Süßwasseraquarium ist die häufigste Variante eines Aquariums. Damit bezeichnet werden alle Aquarien, deren Salzgehalt bei einem auf 4 °C geeichten… …   Deutsch Wikipedia

  • Aquarienfilter — Schematische Darstellung eines Außenfilters im Aquarium Eingelaufener und bepflanzter Hamburger Mattenfilter in Eckvariante Ein Aquariumfilter …   Deutsch Wikipedia

  • Aquarium — Das Aquarium (v. lat. aqua „Wasser“) ist die am weitesten verbreitete Art des Vivariums. Meist handelt es sich bei ihnen um Gefäße aus Glas oder durchsichtigem Kunststoff, die mit Wasser befüllt werden. Mit Hilfe von Fischen und wirbellosen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”