Arabella Hotel Holding International
Schörghuber Stiftung & Co. Holding KG
Unternehmensform Kommanditgesellschaft
Gründung 1954
Unternehmenssitz München, Deutschland
Unternehmensleitung

Alexandra Schörghuber

Mitarbeiter rund 6000[1]
Branche Hotelgewerbe, Flugzeugleasing, Getränke und Immobilien
Website

www.schoerghuber-unternehmensgruppe.de

Die Schörghuber Unternehmensgruppe, 1954 in München gegründet, ist in den Geschäftsfeldern Getränke, Hotel, Flugzeugleasing und Bauen & Immobilien national und international tätig. Die Schörghuber Stiftung & Co. Holding KG, eine strategische Managementholding, ist die Holdinggesellschaft der Schörghuber Unternehmensgruppe.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

1954 begründete Josef Schörghuber ein Bauträger- und Immobiliengeschäft in München. Ende der 1950er-Jahre stieg er in das Verkehrsfluggeschäft ein, das Fundament des heutigen Unternehmensbereichs Flugzeugleasing. 1969 erfolgte mit dem Betrieb des Arabellahauses in München der Einstieg in das Hotelgeschäft. Ende der 1970er-Jahre stieg Schörghuber mit dem Kauf der Brauereien Hacker-Pschorr und Paulaner ins Biergeschäft ein. Nach dem Tod Josef Schörghubers 1995 übernahm sein Sohn Stefan Schörghuber, der seit 1984 in den Bereichen Hotel und Bergbahnen im Unternehmen tätig war, die Gruppe. Nach dem Tod von Stefan Schörghuber am 25. November 2008 übernimmt seine Frau Alexandra Schörghuber die Leitung der Unternehmensgruppe.

Getränke

Die Brau Holding International GmbH & Co. KGaA bündelt die Beteiligungen der Schörghuber Unternehmensgruppe im Bereich Getränke. Die BHI wurde 2002 als Joint Venture mit der niederländischen Heineken N.V. (49,9 Prozent) gegründet. Sie ist der stärkste Verbund regionaler Brauereien und die drittgrößte Brauereigruppe Deutschlands. Die BHI umfasst die Brauereigruppen Paulaner, Kulmbacher, Teile der Karlsberg-Gruppe, Fürstenberg, Hoepfner und Schmucker.

Hotel

Unter der Führungsgesellschaft Arabella Hotel Holding International GmbH & Co. KG sind die touristischen Aktivitäten der Schörghuber Unternehmensgruppe gebündelt. Dazu zählen 42 Hotels der Marke Arabella Starwood Hotels & Resorts in Deutschland, Österreich, der Schweiz, auf Mallorca und in Südafrika.

Flugzeugleasing

Im Bereich Flugzeugleasing ist die Schörghuber Unternehmensgruppe mit der Bavaria International Aircraft Leasing GmbH & Co. KG (BIAL) vertreten, der größten privaten Flugzeugleasinggesellschaft Deutschlands. Die Bavaria Fluggesellschaft wurde 1958 gegründet und im Jahre 1969 von Josef Schörghuber übernommen. Sie hat eine Flotte von 21 Boeing-, Airbus- und Bombardier-Verkehrsflugzeugen, die bei verschiedenen Fluggesellschaften im Einsatz sind. Zu den Leasingkunden zählen unter anderem Qantas Airways (Australien), China Southern Airlines (China), TAP Portugal (Portugal), SAS Scandinavian Airlines und JetLite (Indien).

Bauen und Immobilien

Die Bayerische Bau und Immobilien Gruppe (BBIG) vereint die Immobilien- und Bauträgeraktivitäten der Schörghuber Unternehmensgruppe. Die Marke Bayerische Immobilien Gruppe steht für die Aktivitäten rund um den Kauf, Verkauf und Projektentwicklung sowie die Vermietung von Gewerbeimmobilien. Die Marke Bayerische Hausbau steht für die Errichtung und den Verkauf von Wohneinheiten in München und Hamburg. Darüber hinaus sind die HANSE HAUS GmbH für Herstellung und Vertrieb von Fertighäusern und die Bayerische Hausverwaltung GmbH für die Verwaltung von Wohneigentum externer Eigentümer vertreten.

Die BBIG ist mit einem Immobilienportfolio im Wert von rund 2,6 Milliarden Euro und einem Umsatz von ca. 500 Millionen Euro pro Jahr eines der größten integrierten Immobilienunternehmen in Deutschland. Rund 600 Mitarbeiter tragen zu ihrem Erfolg bei. Zu den Tätigkeitsfeldern gehören die Projektentwicklung, das Bauträgergeschäft mit den Bau und Vertrieb von Gewerbe- und Wohnimmobilien sowie das Asset- und Property-Management.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. wer wir sind, schoerghuber-unternehmensgruppe.de

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arabella — (span. árabe, kleine Araberin) ist der Vorname von: Arabella Churchill, Mätresse des englischen Königs Jakob II. Arabella Edge, Schriftstellerin Arabella Kiesbauer (* 1969), österreichische Fernsehmoderatorin Arabella Knight, Erotik… …   Deutsch Wikipedia

  • Arabella International GmbH & Co. KG — Schörghuber Stiftung Co. Holding KG Unternehmensform Kommanditgesellschaft Gründung 1954 …   Deutsch Wikipedia

  • Bayerische Immobilien AG — Schörghuber Stiftung Co. Holding KG Unternehmensform Kommanditgesellschaft Gründung 1954 …   Deutsch Wikipedia

  • Schörghuber Stiftung — Co. Holding KG Unternehmensform Kommanditgesellschaft Gründung 1954 …   Deutsch Wikipedia

  • Schörghuber Unternehmensgruppe — Schörghuber Stiftung Co. Holding KG Rechtsform Kommanditgesellschaft Gründung 1954 Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • literature — /lit euhr euh cheuhr, choor , li treuh /, n. 1. writings in which expression and form, in connection with ideas of permanent and universal interest, are characteristic or essential features, as poetry, novels, history, biography, and essays. 2.… …   Universalium

  • Liverpool — This article is about the city. For the football club, see Liverpool F.C.. For other uses, see Liverpool (disambiguation). Liverpool   Metropolitan borough …   Wikipedia

  • Kennedy family — For other uses, see Kennedy. The Kennedy family The Kennedy family at the Kennedy Compound in Hyannis Port, Massachusetts (September 4, 1931). Seated left to right: Robert, John, Eunice, Jean (on lap of) Joe, Sr., Rose …   Wikipedia

  • Arnold Schwarzenegger — Schwarzenegger in January 2010 …   Wikipedia

  • Buddha Bar — Le Buddha Bar est un Restaurant Bar Lounge parisien, situé 8/12 rue Boissy d Anglas (Place de la Concorde), dans le 8e arrondissement de Paris. Il fait partie du groupe George V Eatertainment.  Ce site est desservi par la station de… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”