Araceli Jover

Araceli „Arly“ Jover (* 2. Februar 1971 in Melilla) ist eine spanische Schauspielerin.

Biografie

Jover wurde in Melilla, einer spanischen Exklave in Nordafrika, geboren. Als sie fünf Jahre alt war, zog ihre Familie nach Mallorca, da ihr Vater als Soldat dorthin versetzt worden war. Sie ist das jüngste von sieben Geschwistern, vier Schwestern und drei Brüder.

Schon früh wollte sie Tänzerin werden. Sie begann das Tanzen im Alter von acht Jahren. Mit 14 verließ sie die Schule und mit 15 gewann sie ein Stipendium des Comité Hispano Norteamericano. Aus diesem Grund zog sie nach New York, um an der School of American Ballet unter Martha Graham zu studieren. Nach zweieinhalb Jahren in den Vereinigten Staaten begann ihre Schauspielerkarriere etwa 1995-1996. Sie hatte ihre erste Rolle in einer Episode der TV-Show Women: Stories of Passion und wirkte mit bei zwei internationalen Filmen Tango und The Ballad of Johnny-Jane. Anschließend hatte sie einige Rollen im Fernsehen bis zu ihrem amerikanischen Filmdebüt in Blade im Jahr 1998, und als Mercury als Vampirliebhaber von Deacon Frost.

In den folgenden Jahren spielte sie in verschiedenen kleinen Rollen in Film und Fernsehen, als auch größere Rollen u.a. in Fish in a Barrel und Vampires: Los Muertos. Nach 18 Jahren in den Vereinigten Staaten zog sie nach Frankreich. Kurz nach der Ankunft, bekam sie eine wichtige Rolle in dem Film Das Imperium der Wölfe mit Jean Reno.

Eines ihrer nächsten Projekte war der Film Madame Irma. Ihre Familie lebt noch in Mallorca.

Filmographie

  • 1994: Tango
  • 1995: The Ballad of Johnny (als Jane)
  • 1998: Blade (als Mercury)
  • 2000: Maria & Jose (als Maria)
  • 2000: Everything Put Together (als Krankenschwester Edna)
  • 2000: The Young Unknowns (als Paloma)
  • 2000: Four Dogs Playing Poker (als Maria)
  • 2001: Fish in a Barrel (als Nina)
  • 2002: Hochstapler
  • 2002: Vampires: Los Muertos (als Una)
  • 2003: April's Shower (als Sophie)
  • 2005: Das Imperium der Wölfe (als Anna Heymes)
  • 2005: L'enfant d'une autre (Spielfilm, Frankreich 2005)
  • 2006: Madame Irma (als Ines)
  • 2007: Les Deux Mondes (als Delphine)
  • 2007: Little Ashes (als Gala)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jover — ist der Name von Gregorio Jover (1891−1964), Anarchist Juan Jover (1903 1960), spanischer Automobilrennfahrer Araceli Jover (* 1971), spanische Schauspielerin Diese Seite ist eine Begriffsklärung z …   Deutsch Wikipedia

  • Arly Jover — Araceli „Arly“ Jover (* 2. Februar 1971 in Melilla) ist eine spanische Schauspielerin. Biografie Jover wurde in Melilla, einer spanischen Exklave in Nordafrika, geboren. Als sie fünf Jahre alt war, zog ihre Familie nach Mallorca, da ihr Vater als …   Deutsch Wikipedia

  • Arly Jover — Female adult bio photo= birth= location= Melilla, Spain birthname= Araceli Jover| eye color= Green hair color= Brunette height= 5 10 (1.78 m)| ethnicity= Spanish also credited as= Araceli Jover| imdb= 0431332 Araceli Arly Jover is a Spanish… …   Wikipedia

  • Arly Jover — Pour les articles homonymes, voir Jover. Arly Jover Données clés Nom de naissance Araceli Jover Surnom Arly Naissance 2 février 1971 (1971 02 0 …   Wikipédia en Français

  • Liste der Biografien/Joo–Joz — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • ES-ML — Melilla     Melilla Flagge Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Mric — Melilla     Melilla Flagge Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Mrič — Melilla     Melilla Flagge Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Brennende Giraffe — Salvador Dalí im Jahr 1965 mit seinem zahmen Ozelot, den er als Haustier hielt. Der legendäre gezwirbelte Schnurrbart war Diego Velásquez abgeschaut. Foto von Roger Higgins Salvador Felipe Jacinto Dalí i Domènech, Marqués de Púbol (* 11. Mai 1904 …   Deutsch Wikipedia

  • Die brennende Giraffe — Salvador Dalí im Jahr 1965 mit seinem zahmen Ozelot, den er als Haustier hielt. Der legendäre gezwirbelte Schnurrbart war Diego Velásquez abgeschaut. Foto von Roger Higgins Salvador Felipe Jacinto Dalí i Domènech, Marqués de Púbol (* 11. Mai 1904 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”