Arachnanthus nocturnus
Gebänderte Zylinderrose
Gebänderte Zylinderrose (Isarachnanthus nocturnus)

Gebänderte Zylinderrose (Isarachnanthus nocturnus)

Systematik
Klasse: Blumentiere (Anthozoa)
Unterklasse: Zoantharia
Ordnung: Zylinderrosen (Ceriantharia)
Familie: Arachnactidae
Gattung: Isarachnanthus
Art: Gebänderte Zylinderrose
Wissenschaftlicher Name
Isarachnanthus nocturnus
Den Hartog, 1977

Die Gebänderte Zylinderrose (Isarachnanthus nocturnus, Synonym: Arachnanthus nocturnus) oder Kariben Zylinderrose lebt im tropischen, westlichen Atlantik im Bereich der westindischen Inseln, der Bahamas, Bermudas und Floridas auf Sandböden in Tiefen von 5 bis 20 Metern. Sie werden zwanzig Zentimeter lang, sind Zwitter und nachtaktiv. Sie ernähren sich von Plankton. Wie alle Zylinderrosen lebt sie in einer selbstgebauten, pergamentartigen Röhre, in die sie sich bei Störungen, z.B. plötzliche Beleuchtung durch eine Taucher, schnell zurückzieht.

Literatur

  • Baensch/Patzner: Mergus Meerwasser-Atlas Band 1, Mergus-Verlag, Melle, ISBN 3-88244-110-0
  • Baensch/Patzner: Mergus Meerwasser-Atlas Band 4, Mergus-Verlag, Melle, ISBN 3-88244-023-6

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Isarachnanthus nocturnus — Gebänderte Zylinderrose Gebänderte Zylinderrose (Isarachnanthus nocturnus) Systematik Klasse: Blumentiere (Anthozoa) …   Deutsch Wikipedia

  • Цериантарии — Arachnanthus nocturnus …   Википедия

  • Kariben Zylinderrose — Gebänderte Zylinderrose Gebänderte Zylinderrose (Isarachnanthus nocturnus) Systematik Klasse: Blumentiere (Anthozoa) …   Deutsch Wikipedia

  • Gebänderte Zylinderrose — (Isarachnanthus nocturnus) Systematik Klasse: Blumentiere (Anthozoa) U …   Deutsch Wikipedia

  • Cerianthidae — Cerianthidae …   Wikipédia en Français

  • Бонайре — Флаг Бонайре …   Википедия

  • Бонэйр — нидерл. Bonaire папьям. Boneiru Герб (описание) …   Википедия

  • Zylinderrosen — Große Mittelmeer Zylinderrose (Ceriantharia membranaceus) Systematik Unterreich: Vielzellige Tiere (Metazoa) A …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”