Aracruz
Aracruz Celulose S.A.
Logo
Rechtsform Aktiengesellschaft
Sitz São Paulo
Branche Holzlieferant, Papier- und Pappehersteller
Website http://aracruz.com

Aracruz Celulose S.A. ist ein Papier- und Pappehersteller sowie Holzlieferant aus Brasilien mit Firmensitz in São Paulo. Das Unternehmen ist im Finanzindex IBOVESPA gelistet, sowie am Latin America Securities Market (Latibex) in Madrid. An der NYSE wird innerhalb des ADR level III Programmes ein ADR mit dem Tickersymbol ARA gehandelt, wobei jedes ADR 10 „Class B“–Vorzugsaktien von Aracruz repräsentiert.

Aracruz Celulose produziert Papier- und Pappeprodukte sowie ähnliche zellulosebasierte Produkte (Taschentücher, usw.) mit Schwerpunkt im Verpackungssektor.

Aracruz Celulose hat drei Werke zur Papierherstellung in Aracruz im Bundesstaat Espírito Santo, in Guaiba im Bundesstaat Rio Grande do Sul und in Eunápolis im Bundesstaat Bahia. Das Unternehmen hat auch Projekte im Forst- und Holzsektor, insbesondere in den Bundesstaaten Bahia und Minas Gerais.

Das Unternehmen wird von der Safra Group (Joseph Safra), Lorentzen und Votorantim (Antônio Ermírio de Moraes) (jeweils ein Firmenanteil an Aracruz von 28 Prozent) und vom Finanzunternehmen BNDES, der Brazilian National Economic and Social Development Bank (12,5 Prozent) kontrolliert.

Firmenkritik

Seit 30 Jahren gibt es Landrechtsstreitigkeiten des Unternehmens mit indigenen Bevölkerungsgruppen, z.B. der Tupinikim, der Guarani und der afrikanischstämmigen Bevölkerungsgruppe der Quilombolo. 1996 wurde z. B. den indigenen Völkern Tupinikim und Guarani 18.000 Hektar Land nach anthropologischem Gutachten durch die FUNAI (Fundação Nacional do Índio) zuerkannt. Von diesem Land, auf das die Indigenen einen originären Anspruch haben, konnten allerdings nur 7.061 Hektar genutzt werden, den Rest hielt das Unternehmen Aracruz Celulose widerrechtlich besetzt. Es nutzt in Espirito Santo insgesamt 150.000 Hektar Land für den Anbau von Eukalyptus-Monokulturen für die Herstellung von Zellstoff. Aracruz legte 2006 Einspruch gegen die Studie und Identifikation des Indigenenlandes der FUNAI ein und stellte die ethnische Identität der Tupinikim und Guarani in Frage. Im gleichen Jahr gipfelte der jahrzehntelange Rechtsstreit der beiden Parteien in der Zerstörung eines gesamten Dorfes der Indigenen durch Aracruz und die Polícia Federal. Eine weitere Studie der FUNAI bestätigte allerdings die umstrittenen 11.000 Hektar schließlich als originäres Indigenenland. 2007 deklarierte der Justizminister offiziell die gesamten 18.000 Hektar als rechtmäßiges Land der Guarani und Tupinikim. Aracruz bediente sich in dem Kampf um Land für seine Monokolturen neben der Zerstörung des Hab und Guts der Indigenen weiterer unlauterer Mittel. Der Konzern ließ rassistisches Material an den Schulen verteilen, stellte große Stellwände mit rassistischen Parolen auf und publizierte entsprechende Artikel in der Zeitung.

Für die Herstellung der Hygieneartikel wie Tempo-Taschentüchern oder Charmin-Klopapier hat der konsumgüter-Konzern [P&G|Procter & Gamble] mit Aracruz zusammengearbeitet und ist deswegen aufgrund der gewaltsamen Vertreibung von Indianern sowie der großflächigen Regelwald-Rodung durch Aracruz in die Kritik geraten. Auf Druck von vor allem Umweltschutzorganisationen wie Robin Wood wurde die Zusammenarbeit mit Aracruz eingestellt.[1]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Tempo. Robin Wood, abgerufen am 26. Februar 2011.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aracruz — Original name in latin Aracruz Name in other language Arakrus, Sauacu, Sauau, Аракрус State code BR Continent/City America/Sao Paulo longitude 19.82028 latitude 40.27333 altitude 73 Population 58271 Date 2012 08 03 …   Cities with a population over 1000 database

  • Aracruz — Admin ASC 2 Code Orig. name Aracruz Country and Admin Code BR.08.3200607 BR …   World countries Adminstrative division ASC I-II

  • Aracruz, Espírito Santo — Aracruz is the name of a municipality and its capital on the central eastern coast of Espírito Santo, Brazil. Its population was 72,283 (2005) and its area is 1,436 km². [ [http://www.ibge.gov.br/cidadesat/default.php IBGE] ] HistoryThe… …   Wikipedia

  • Aracruz Celulose — Infobox Company company name = Aracruz Celulose S.A. company company type = Public (Bovespa: [http://www.bovespa.com.br/home/ExecutaAcaoCotRapXSL.asp?gstrCA=707065481560690338681248570543651562452559491845572940512748550361665270 txtCodigo=ARCZ3… …   Wikipedia

  • Lyptus — is the trade name of a wood made from a hybrid of two species of Eucalyptus tree, Eucalyptus grandis and Eucalyptus urophylla . Developed for quick harvesting, and grown on plantations in Brazil, Lyptus is marketed as an environmentally friendly… …   Wikipedia

  • Gamble & Procter — The Procter Gamble Company Unternehmensform Corporation[1] …   Deutsch Wikipedia

  • Mr. Proper — The Procter Gamble Company Unternehmensform Corporation[1] …   Deutsch Wikipedia

  • Olay — The Procter Gamble Company Unternehmensform Corporation[1] …   Deutsch Wikipedia

  • Old Spice — The Procter Gamble Company Unternehmensform Corporation[1] …   Deutsch Wikipedia

  • P&G — The Procter Gamble Company Unternehmensform Corporation[1] …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”