Aralia elata
Japanische Aralie
Japanische Aralie (Aralia elata)  mit gefiederten Blättern und verzweigtem Blütenstand.

Japanische Aralie (Aralia elata)
mit gefiederten Blättern und verzweigtem Blütenstand.

Systematik
Unterklasse: Rosenähnliche (Rosidae)
Ordnung: Doldenblütlerartige (Apiales)
Familie: Araliengewächse (Araliaceae)
Unterfamilie: Aralioidea
Gattung: Aralia
Art: Japanische Aralie
Wissenschaftlicher Name
Aralia elata
(Miq.) Seem.

Die Japanische Aralie (Aralia elata), auch Japanischer Angelikabaum oder Teufelskrückstock genannt, ist eine Pflanzenart in der Familie der Araliengewächse (Araliaceae).

Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

Dieser sommergrüne, mehrstämmige Großstrauch hat wenige, dicke Äste mit grauer Rinde und stachelbewehrte Zweige. Die wechselständigen Laubblätter sind bis zu 80 cm lang und ein- bis dreifach gefiedert. Im Herbst zeigen die Blätter eine rötlich-gelbe Färbung und werden dann abgeworfen.

Der endständige, aufrechte, verzweigte Blütenstand setzt sich aus doldigen Teilblütenständen zusammen. Die weißlichen, fünfzähligen Blüten sind zwittrig oder männlich, rein weibliche gibt es nicht. Es ist nur ein Kreis mit fünf Staubblättern vorhanden. Fünf Fruchtblätter sind zu einem Fruchtknoten verwachsen. Es bilden sich beerenartige Steinfrüchte von tiefblauer bis schwarzer Färbung, die im Winter auch von Vögeln gefressen werden.

Verbreitung

Die Japanische Aralie ist ursprünglich in Russland (Ostsibirien), China (Mandschurei), Japan und Korea beheimatet, wo der Strauch bis zu zehn Meter hoch werden kann. Er wird auf der gesamten Nordhalbkugel in Gärten und Parks kultiviert. In Mitteleuropa erreicht er Wuchshöhen von vier bis fünf Metern.

Verwendung

Die junden Blattknospen sind eine kulinarische Einstimmung auf den Frühling in Japan. Sie werden zum Beispiel in Tempura ausgebacken.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aralia elata — Scientific classification Kingdom: Plantae (unranked) …   Wikipedia

  • Aralia Elata — Aralie japonaise …   Wikipédia en Français

  • Aralia elata — Aralie japonaise …   Wikipédia en Français

  • Aralia elata — Aralie japonaise …   Wikipédia en Français

  • Aralia elata — aukštoji aralija statusas T sritis vardynas apibrėžtis Aralijinių šeimos daržovinis, dekoratyvinis, vaistinis augalas (Aralia elata), paplitęs rytų Azijoje. atitikmenys: lot. Aralia elata angl. Japanese angelica tree; Japanese aralia vok.… …   Lithuanian dictionary (lietuvių žodynas)

  • Aralia elata — ID 5256 Symbol Key AREL8 Common Name Japanese angelica tree Family Araliaceae Category Dicot Division Magnoliophyta US Nativity Introduced to U.S. US/NA Plant Yes State Distribution CT, IL, MI, NH, NY, OH, OR, PA, WA, WI Growth Habit Tree …   USDA Plant Characteristics

  • Aralia elata — noun deciduous clump forming Asian shrub or small tree; adventive in the eastern United States • Syn: ↑Japanese angelica tree • Hypernyms: ↑shrub, ↑bush • Member Holonyms: ↑genus Aralia …   Useful english dictionary

  • Aralia elata — …   Википедия

  • Aralia elata — Havearalie …   Danske encyklopædi

  • Aralia elata (Miq.) Seem. — Symbol AREL8 Common Name Japanese angelica tree Botanical Family Araliaceae …   Scientific plant list

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”