Aralkum
Verlandeter Bereich des Aralsees
Verlandeter Bereich des Aralsees

Die Aralkum ist eine durch die Verlandung des Aralsees entstandene Wüste, die an die Kysylkum und die Karakum grenzt. Sie bietet einen Lebensraum für Pflanzen und Tiere, jedoch zieht sich mit zunehmendem Rückgang der Uferzone und einsetzendem Wassermangel die Vegetation zurück und hinterlässt trockenes Wüstengebiet, welches Ausgangspunkt für Salz- und Sandstürme ist. Diese beeinflussen sowohl die Flora und Fauna im weiteren Umkreis, als auch die Gesundheit der Menschen negativ.

Bisher gibt es nur wenige Forschungsbeiträge zur Aralkum, insbesondere als Lebensraum, da sie eine relativ neue Raumeinheit darstellt, jedoch befassen sich viele Arbeiten zum Thema des Aralsees auch mit dem verlandeten Gebiet.

Literatur

  • René Létolle, Monique Mainguet: Der Aralsee. Eine ökologische Katastrophe. Springer Verlag, Berlin, Heidelberg 1996, ISBN 978-3540587309
  • Christian Opp: Vom Aralsee zur Aralkum: Ursachen, Wirkungen und Folgen des Aralsee-Syndroms. In: Glaser, R. & K. Kremb (Hrsg.): Asien. (Reihe Planet Erde) Wiss. Buchgesellschaft Darmstadt 2007, S. 90-100

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Al-Rub' al-Chali — Lage der Rub al Chali auf der Arabischen Halbinsel Sanddünen in der Rub al Chali …   Deutsch Wikipedia

  • An-Naqb — Wüste Negev Nahal Paran, Negev, Israel …   Deutsch Wikipedia

  • Aral-See — Aralsee Aralsee aus der Satellitenperspektive am 5. Oktober 2008 Geographische Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Atacama-Wüste — Salar de Talar in der Atacamawüste Die Atacama gilt als die trockenste Wüste der Erde. Sie liegt in Südamerika im Norden Chiles und grenzt im Westen an den Pazifik, im Norden an Peru und im Osten an Bolivien und Argentinie …   Deutsch Wikipedia

  • Badain Jaran — Die Wüste Gobi liegt auf dem Gebiet Chinas und der Mongolei Satellitenbild der Wüste Gobi …   Deutsch Wikipedia

  • Bejschan — Die Wüste Gobi liegt auf dem Gebiet Chinas und der Mongolei Satellitenbild der Wüste Gobi …   Deutsch Wikipedia

  • Betpak-Dala — Die Hungersteppe (kasachisch Betpak Dala für Böse Ebene) ist eine steppenartige Halbwüste im Zentrum Kasachstans. Sie wird begrenzt im Norden vom Ulutau Gebirge und der Kasachischen Schwelle, im Osten vom Balchaschsee und im Süden vom meistens… …   Deutsch Wikipedia

  • Binnenwüste — Trockenklimate der Erde: ██ Wüstenklima ██ Savannenklima ██ Tundrenklima …   Deutsch Wikipedia

  • Bonneville Flats — Dieser Artikel befasst sich mit der Großen Salzwüste in Utah. Siehe auch: Große Salzwüste (Iran) Große Salzwüste Die Große Salzwüste (engl. Great Salt Lake Desert) bezeichnet eine Region westlich des Großen Salzsees im nördlichen Teil des US… …   Deutsch Wikipedia

  • Chihuahua (Wüste) — Die Chihuahua Wüste liegt im Grenzgebiet der USA und Mexiko. Sie umfasst den Süden des US Bundesstaates New Mexico, den westlich des Pecos River gelegenen Teil von Texas und den Norden des mexikanischen Bundesstaates Chihuahua, sowie den… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”