Medium (Physik)

Medium (Physik)

Das Medium oder Ausbreitungsmedium bezeichnet in der Wellenlehre die Substanz, die die Wellen durchquert. Während Schallwellen zur Ausbreitung ein Medium benötigen, können sich elektromagnetische Wellen wie Licht im Vakuum ohne ein Medium ausbreiten.

Elektromagnetische Wellen, Optik

Eine elektromagnetische Welle breitet sich in einem Medium mit einer Signalgeschwindigkeit aus, die stets kleiner ist als die Vakuumlichtgeschwindigkeit. Jedes Medium bewirkt eine (wellenlängenabhängige) Abschwächung des Lichts.

Schallwellen, Akustik

Schallwellen können sich in verschiedenartigen Medien ausbreiten, nämlich in Fluiden wie Luft oder Wasser oder in Festkörpern (zum Beispiel Stahl). Entsprechend den unterschiedlichen physikalischen Gegebenheiten unterscheidet man Fluidschall (also zum Beispiel Luftschall oder Wasserschall) und Körperschall.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Medium (Begriffsklärung) — Medium (lateinisch medium = Mitte, Mittelpunkt) bezeichnet: Medium, allgemein etwas in der Mitte Befindliches, dazwischen Liegendes Naturwissenschaften und Technik: Medium (Physik), in der Physik ein Material, in dem sich Wellen ausbreiten… …   Deutsch Wikipedia

  • Physik schwingender Körper — Die Akustik (griechisch: akuein ακουειν = hören) ist die Lehre vom Schall und seiner Ausbreitung. Als Wissenschaftsgebiet umfasst sie sämtliche damit zusammenhängenden Gesichtspunkte, so die Entstehung und Erzeugung, die Ausbreitung, die… …   Deutsch Wikipedia

  • Medium — Mittel; Mittler; Kommunikationsträger; Informationsträger * * * Me|di|um [ me:di̯ʊm], das; s, Medien [ me:di̯ən]: 1. etwas, was eine Verbindung oder Beziehung zwischen mehreren Personen oder Gegenständen herstellt oder ermöglicht: Fernsehen und… …   Universal-Lexikon

  • Physik der Atmosphären — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. St …   Deutsch Wikipedia

  • Medium — Ein Medium (lat.: medium = Mitte, Mittelpunkt) ist allgemein als Vermittler eines Inhalts zwischen zwei oder mehr Größen zu verstehen. Der Plural ist Medien, selten Media. Das Medium kann eine stoffliche (z. B. Zeitung) und weniger… …   Deutsch Wikipedia

  • Medium — 1Me|di|um [ me:di̯um] das; s, Plur. ...dien [...i̯ən] u. ...dia <aus lat. medium »Mitte«, substantiviertes Neutrum von medius »mittlerer, in der Mitte befindlich«, Bed. 5 über engl. medium>: 1. (Plur. auch ...dia) Mittel, Mittelglied;… …   Das große Fremdwörterbuch

  • Medium — Me|di|um 〈n.; Gen.: s, Pl.: Me|di|en〉 1. Mittel, Mittler, Mittelglied 2. 〈Physik〉 Substanz, in der sich physikalische Vorgänge abspielen 3. 〈Okk.〉 Person, die angebl. in der Lage ist, Botschaften aus der Geisterwelt zu übermitteln 4. Mittel bzw.… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Äther (Physik) — Einige Äthervorstellungen implizieren einen jahreszeitlich wechselnden Ätherwind Der Äther (griech. αἰθήρ [„aithär“] für der (blaue) Himmel) ist eine Substanz, die im ausgehenden 17. Jahrhundert als Medium für die Ausbreitung von Licht postuliert …   Deutsch Wikipedia

  • Wellenlänge (Physik) — Physikalische Größe Name Wellenlänge Größenart Länge Formelzeichen der Größe λ Größen und Einheiten system Einheit …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Physik — Dieser Artikel wurde den Mitarbeitern der Redaktion Physik zur Qualitätssicherung aufgetragen. Wenn Du Dich mit dem Thema auskennst, bist Du herzlich eingeladen, Dich an der Prüfung und möglichen Verbesserung des Artikels zu beteiligen. Der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.