Araujo

Araujo oder Araújo ist der Familienname folgender Personen:


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Araújo — Araujo oder Araújo beziehungsweise de Araujo oder de Araújo ist der Name folgender Personen: Abílio Araújo, Präsident der Partido Nasionalista Timorense Afonso Redentor Araújo (1942–1979), Komponist der Nationalhymne Osttimors Pátria Aliança… …   Deutsch Wikipedia

  • Araujo — Saltar a navegación, búsqueda Araujo …   Wikipedia Español

  • Araujo — Nom portugais ou galicien désignant celui qui est originaire de l une des nombreuses localités appelées Araújo, soit au Portugal, soit en Galice. Le sens du toponyme, vraisemblablement d origine préromane, demeure obscur …   Noms de famille

  • Araujo — (spr. aráuschu), Joaquim de, portug. Lyriker, geb. 22. Juli 1858, schrieb »Lira intima«, »Occidentaes«, »Poetas mortos«, »A estatua do poeta«; »Intermezzo« (Nachbildungen Heinescher Poesien), Dichtungen, die sich durch Wohllaut der Sprache und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Araújo — Araújo, Manuel Enrique …   Enciclopedia Universal

  • Araújo — Closeup of Araujia sericifera. Araújo or Araujo or Arauxo is a Spanish Galician and Portuguese surname. The surname Araújo is of toponymic origin derived from a place where a nobleman held land. The place name Araújo is taken from the Galician… …   Wikipedia

  • Araujo Dall'Igna Ilan — Araujo Ilan Ilan Pas d image ? Cliquez ici. Situation actuelle Période pro 1999 …   Wikipédia en Français

  • Araujo Ilan — Ilan Pas d image ? Cliquez ici. Situation actuelle Période pro 1999 …   Wikipédia en Français

  • Araujo e Azevédo — (spr. aráuschu), Antonio de, Graf von Barca, portug. Staatsmann, geb. 14. Mai 1754 in Ponte de Lima, gest. 21. Juni 1817. Er stiftete in seinem Geburtsort eine Ökonomische Gesellschaft und ward Mitglied der Akademie der Wissenschaften in… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Araujo Porto Alēgre — (spr. aráuschu), Manoel de, brasil. Dichter, geb. 29. Nov. 1806 zu Rio Pardo in der Provinz São Pedro, gest. 1879, besuchte seit 1826 die Kunstakademie in Rio de Janeiro, begab sich 1831 zu weitern Studien nach Paris, verweilte 1834–35 in Italien …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”