Arba (Fluss)
ArbaVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Spanien
Flusssystem Ebro
Abfluss über Ebro → MittelmeerVorlage:Infobox Fluss/QUELLE_fehlt
Quellhöhe 1.350 msnmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Mündung bei Gallur in den Ebro
41.8754407563971.3147974014282

41° 52′ 32″ N, 1° 18′ 53″ O41.8754407563971.3147974014282
Vorlage:Infobox Fluss/MÜNDUNGSHÖHE_fehlt
Länge 96 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Einzugsgebiet 2.249 km²Vorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen

Vorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS_fehlt

Kleinstädte Luesia; Ejea de los Caballeros; TausteVorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt
Der Arba bei Luesia

Der Arba (span. Río Arba) entspringt in der Sierra de Santo Domingo südlich des Santa-Barbara-Passes im nördlichen Teil von Spanien. Sein Flussgebiet liegt fast vollständig in der Provinz Saragossa in der Region Aragonien. Quellflüsse sind der Arba de Biel und der Arba de Luesia. Er fließt von Nord nach Süd und mündet bei Gallur in den Ebro. An seinem Lauf liegen die Städte Luesia, Ejea de los Caballeros und Tauste. In seinem Unterlauf nimmt er den Río Riquel, der durch Uncastillo und Sádaba fließt. auf. Dabei erreicht er eine Länge von ca. 96 Kilometern.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arba — bezeichnet: Arba (Fluss), einen Fluss in Asturien (Spanien) Arba (Friaul Julisch Venetien), eine Kommune in Norditalien in der Antike die Insel Rab Arba (Titularbistum) Arba ist der Familienname von Rodica Arba (* 1962), rumänische Ruderin Orte… …   Deutsch Wikipedia

  • Fluss — srautas statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Kanalo arba vamzdžio skerspjūviu pratekančio skysčio arba dujų kiekio ir laiko tarpo, per kurį prateka šis kiekis, dalmuo. atitikmenys: angl. flow; flow rate vok. Durchfluss, m;… …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • Ebro — in Saragossa, die Basílica del Pilar und im Hintergrund die Brücke Puente de PiedraVorlage:Infobox Fluss/KART …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Ethnien in Äthiopien — Verteilung der Ethnien in Äthiopien (mit Eritrea), 1991 Die Liste der Ethnien in Äthiopien gibt einen Überblick über die zahlreichen in Äthiopien lebenden Ethnien. Aufgrund unterschiedlicher Definitionen des Begriffs Ethnie sowie der dynamischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Limes Mauretaniae — Die römischen Provinzen im westlichen Nordafrika (1. Jahrhundert n Chr) Als Limes Mauretaniae wird in der modernen Forschung der zwischen Anzia (Anmale, Algerien) und Numerus Syrorum (Lalla Marnia, Marokko) verlaufende Teil einer 4000 Kilometer… …   Deutsch Wikipedia

  • Adullam — Die Liste geographischer und ethnografischer Bezeichnungen in der Bibel kann alle Namen von Orten, Bergen, Flüssen, Seen, Meeren, Inseln, Heiligtümern, Ländern, Völkern umfassen, die in der Bibel (Hebräische Bibel bzw. Altes Testament und Neues… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste biblischer Ethnien — Die Liste geographischer und ethnografischer Bezeichnungen in der Bibel kann alle Namen von Orten, Bergen, Flüssen, Seen, Meeren, Inseln, Heiligtümern, Ländern, Völkern umfassen, die in der Bibel (Hebräische Bibel bzw. Altes Testament und Neues… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste biblischer Orte — Die Liste geographischer und ethnografischer Bezeichnungen in der Bibel kann alle Namen von Orten, Bergen, Flüssen, Seen, Meeren, Inseln, Heiligtümern, Ländern, Völkern umfassen, die in der Bibel (Hebräische Bibel bzw. Altes Testament und Neues… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste geografischer Bezeichnungen in der Bibel — Die Liste geographischer und ethnografischer Bezeichnungen in der Bibel kann alle Namen von Orten, Bergen, Flüssen, Seen, Meeren, Inseln, Heiligtümern, Ländern, Völkern umfassen, die in der Bibel (Hebräische Bibel bzw. Altes Testament und Neues… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste geografischer und ethnografischer Bezeichnungen in der Bibel — Die Liste geographischer und ethnografischer Bezeichnungen in der Bibel kann alle Namen von Orten, Bergen, Flüssen, Seen, Meeren, Inseln, Heiligtümern, Ländern, Völkern umfassen, die in der Bibel (Hebräische Bibel bzw. Altes Testament und Neues… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”