Arbeitgeberverband Neue Brief- und Zustelldienste

Der Arbeitgeberverband neue Brief und Zustelldienste (AGV NBZ) ist ein Zusammenschluss von Arbeitgebern der privaten Postdienstleister.

Präsident der AGV NBZ ist Florian Gerster.

Der Arbeitgeberverband wurde von den privaten Postdienstleistern gegründet, nachdem die Postgewerkschaft ver.di mit dem von der Deutschen Post dominierten Arbeitgeberverband Postdienste einen Tarifvertrag über einen Mindestlohn von 8,00 - 9,80 Euro je Stunde abgeschlossen hatte. Die Postdienstleister werfen dem AGV Postdienste vor, dass dieser von der Deutschen Post AG beherrscht sei und diese durch einen überhöhten Mindestlohn lästige Konkurrenz ausschalten wolle.

Im AGV NBZ sind neben lokalen und regionalen Postdienstleistern auch die großen Postdienstleister PIN Group, TNT Post und Citipost organisiert.

Nachdem sich die CDU/SPD Bundesregierung am 4. Dezember 2007 auf einen faktischen Mindestlohn im Postgewerbe nach dem Arbeitnehmer-Entsendegesetz geeinigt hat, wurde dieses vom AGV NBZ und der PIN Group heftigt kritisiert und es wurden Massenentlassungen von Briefzustellern angekündigt.

Der Arbeitgeberverband Neue Brief- und Zustelldienste (AGV-NBZ) und die Gewerkschaft der Neuen Brief- und Zustelldienste (GNBZ) haben am 18. Dezember 2007 einen Antrag auf Allgemeinverbindlichkeit eines Tarifvertrages für Mehrwertbriefdienste an das Bundesministerium für Arbeit gestellt. Der Tarifvertrag für Mehrwertbriefdienste beinhaltet einen Mindestlohn mit Wirkung vom 1. Januar 2008 in Höhe von 6,50 € in Ostdeutschland und 7,50 € je Stunde in Westdeutschland und Berlin. [1]

Mehrwertbriefdienste werden derzeit nach § 51 Abs. 1 Satz 2 Ziffer 4 Postgesetz lizenziert und weisen besondere, qualitativ höherwertige Leistungsmerkmale auf. Diese trennen sich klar von allgemeinen Briefdiensten ab. Diese Leistungsmerkmale sind unter anderem: Abholung nach 17:00 Uhr und Zustellung bis 12:00 Uhr mittags des folgenden Werktages, Geldzurückgarantie oder Sendungsverfolgung.

Quellen

  1. BdKEP Pressemitteilung vom 21.12.2007

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gewerkschaft der Neuen Brief- und Zustelldienste — Die Gewerkschaft der Neuen Brief und Zustelldienste (GNBZ) ist eine Vereinigung, die sich selbst als Fachgewerkschaft für die neuen Postunternehmen in Deutschland bezeichnet. Nach Feststellung des Arbeitsgerichts Köln handelt es sich jedoch um… …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesverband Briefdienste — Der Wirtschaftsverband Bundesverband Briefdienste (BBD) (ehemals Arbeitgeberverband neue Brief und Zustelldienste (AGV NBZ)[1]) ist ein Zusammenschluss von Arbeitgebern der privaten Postdienstleister. Präsident des BBD ist Florian Gerster.[2] Der …   Deutsch Wikipedia

  • Briefmonopol (Deutschland) — Das Briefmonopol war eine im Postgesetz (PostG) verankerte, bis Ende 2005 bzw. 2007 befristete Exklusivlizenz, die der Deutschen Post AG für den Transport von Brief und Katalogsendungen bis 100 Gramm (2005) bzw. 50 Gramm (2007) gewährt wurde. Es… …   Deutsch Wikipedia

  • GNBZ — Die Gewerkschaft der Neuen Brief und Zustelldienste (GNBZ) ist eine Vereinigung, die sich selbst als Fachgewerkschaft für die neuen Postunternehmen in Deutschland bezeichnet. Nach Feststellung des Arbeitsgerichts Köln handelt es sich jedoch um… …   Deutsch Wikipedia

  • Briefdienstleister — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Die folgenden Listen von Postunternehmen sind unvollständig. Die Kategorie:Postunternehmen enthält weitere Unternehmen, und bei den übrigen Ländern fehlen alle nicht bei… …   Deutsch Wikipedia

  • Postbehörde — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Die folgenden Listen von Postunternehmen sind unvollständig. Die Kategorie:Postunternehmen enthält weitere Unternehmen, und bei den übrigen Ländern fehlen alle nicht bei… …   Deutsch Wikipedia

  • Postdienstanbieter — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Die folgenden Listen von Postunternehmen sind unvollständig. Die Kategorie:Postunternehmen enthält weitere Unternehmen, und bei den übrigen Ländern fehlen alle nicht bei… …   Deutsch Wikipedia

  • Postdienstleister — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Die folgenden Listen von Postunternehmen sind unvollständig. Die Kategorie:Postunternehmen enthält weitere Unternehmen, und bei den übrigen Ländern fehlen alle nicht bei… …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesverband der Kurier-Express-Postdienste — Der Bundesverband der Kurier Express Post Dienste e.V. ist ein Zusammenschluss von Arbeitgebern der Kurier Express Paket Dienste und Postdienstleister. Er wurde im Jahre 1990 als BdK Bundesverband des Kurierwesens gegründet und hat seinen Sitz in …   Deutsch Wikipedia

  • Postunternehmen — (Postbehörde) sind staatliche oder privatwirtschaftliche Unternehmen zur Beförderung und Zustellung von Briefen. Vor der Einführung der automatisierten Bearbeitung Mitte der 1990er Jahre gehörte der Versand sowohl von Briefen als auch von Paketen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”