Arbeits- und Lernsituation

Die Arbeits- und Lernsituation (ALS) ist ein Teil der neuen schweizerischen kaufmännischen Grundausbildung zur Kauffrau/zum Kaufmann. Pro Lehrjahr hat der Lernende 2 Arbeits- und Lernsituationen zu durchlaufen. Der Durchschnitt aller Noten zählt zu 25 % für den betrieblichen Teil der Lehrabschlussprüfung.

Definition einer ALS

Während der Lehre überprüft der Berufsbildner anhand einer Arbeits- und Lernsituation (ALS) periodisch das Arbeiten und Verhalten der Lernenden im Betrieb. Der Berufsbildner wählt zum jeweiligen Bereich passende Lernziele aus dem Modelllehrgang aus und gibt diese dem Lernenden schriftlich bekannt. Der Auszubildende hat nun die Aufgabe, sich das in den Zielen beinhaltete Wissen anzueignen. Oder er muss eine kleinere zum Ziel passende, schriftliche Arbeit verfassen, welche dann bewertet wird (jenach Leistungsziel unterschiedlich). Die Überprüfung des Fachwissen erfolgt anhand eines Prüfungsgespräches mit dem Ausbilder. Mittels festgelegter Beurteilungskriterien, bewertet der Ausbildner die Fachkenntnisse des Lehrlings, die er im Zusammenhang mit den Leistungszielen haben sollte. Zudem wird auch das Verhalten des Lernenden bewertet (Verhaltenskriterien). Die Noten der ALS werden bei dem Qualifikations-Verfahren (ehemals LAP= LehrAbschlussPrüfung) angerechnet.

Während den drei Lehrjahren müssen entweder 6 ALS mit jeweils 8 Leistungszielen und 8 Verhaltenskriterien oder 3 ALS mit jeweils 12 Leistungszielen und 12 Verhaltenskriterien absolviert werden. Die ALS ersetzen die konventionellen Ausbildungsberichte und geben dem Ausbilder die Möglichkeit, das Wissen des Lernenden anhand praxisbezogener und standardisierten Leistungszielen aus dem Modelllehrgang zu beurteilen.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lernsituation — Eine Lernsituation ist eine Ausgestaltung von Lernfeldern für den schulischen Lernprozess im Berufsschulunterricht. Innerhalb eines Lernfeldes kommen verschiedene Lernsituationen zur Anwendung. Die Lernsituation beschreibt realitätsbezogene… …   Deutsch Wikipedia

  • ALS — steht für: einen Fluss in Wien, siehe Als (Fluss) auf Dänisch eine dänische Ostseeinsel, siehe Alsen ALS ist die Abkürzung für: Abraham Lincoln Stiftung einer Untergruppierung in Deutschland der Rockefeller Stiftung Advanced Life Support, die… …   Deutsch Wikipedia

  • Handelsmann — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Kaufmann ist im weiteren Sinn des Sprachgebrauchs, jeder der erwerbsmäßig Waren anbietet oder daran mitarbeitet… …   Deutsch Wikipedia

  • Handeltreibender — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Kaufmann ist im weiteren Sinn des Sprachgebrauchs, jeder der erwerbsmäßig Waren anbietet oder daran mitarbeitet… …   Deutsch Wikipedia

  • Kaufleute — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Kaufmann ist im weiteren Sinn des Sprachgebrauchs, jeder der erwerbsmäßig Waren anbietet oder daran mitarbeitet… …   Deutsch Wikipedia

  • Kaufmann (Beruf) — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Kaufmann ist im weiteren Sinn des Sprachgebrauchs, jeder der erwerbsmäßig Waren anbietet oder daran mitarbeitet… …   Deutsch Wikipedia

  • Kaufmännischer Beruf — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Kaufmann ist im weiteren Sinn des Sprachgebrauchs, jeder der erwerbsmäßig Waren anbietet oder daran mitarbeitet… …   Deutsch Wikipedia

  • Als — steht für: auf Dänisch eine dänische Ostseeinsel, siehe Als (Dänemark) einen Fluss in Wien, siehe Als (Fluss) ALS ist die Abkürzung für: Alternative Linke Schweiz, zur Unterscheidung von der Alternativen Liste. Abkürzung für die Alte Landesschule …   Deutsch Wikipedia

  • Technikdidaktik in der beruflichen Bildung — Die Technikdidaktik in der beruflichen Bildung erforscht und erarbeitet die Vermittlung technischer Inhalte. Gegenstand der beruflichen Technikdidaktik ist das planvoll organisierte Lehren und Lernen im Unterricht an berufsbildenden Schulen sowie …   Deutsch Wikipedia

  • Legasthenie — Klassifikation nach ICD 10 F81.0 Lese Rechtschreib Störung F81.1 isolierte Rechtschreibstörung F81.3 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”