Arbeitsgemeinschaft umweltfreundlicher Stadtverkehr

Die Arbeitsgemeinschaft umweltfreundlicher Stadtverkehr (ARGUS) ist ein Verkehrsclub für Radfahrer in Österreich. Sie wurde 1979 gegründet und fördert die Sanfte Mobilität.

Die ARGUS ist als Interessenvertretung von Radfahrern in einigen österreichischen Städten insbesondere in der Verkehrspolitik aktiv und hat ca. 5.000 Mitglieder (Stand: 2006). ARGUS-Mitglieder erhalten 5 bis 6 mal jährlich die Zeitschrift Drahtesel. Die Mitgliedschaft bei der ARGUS schließt Versicherungen für Rechtsschutz und Haftpflicht als nichtmotorisierter Verkehrsteilnehmer ein; Versicherungen gegen Fahrraddiebstahl werden vermittelt.

Die ARGUS ist Mitglied in der European Cyclists' Federation (ECF).

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Autofahrerclub — Ein Verkehrsclub ist eine Organisation, die die Interessen aller oder bestimmter Verkehrsteilnehmer vertritt. Die häufigste und mitgliederstärkste Form ist der Automobilclub. Er bietet den Mitgliedern Serviceleistungen, die mit dem Auto zu tun… …   Deutsch Wikipedia

  • Autofahrerklub — Ein Verkehrsclub ist eine Organisation, die die Interessen aller oder bestimmter Verkehrsteilnehmer vertritt. Die häufigste und mitgliederstärkste Form ist der Automobilclub. Er bietet den Mitgliedern Serviceleistungen, die mit dem Auto zu tun… …   Deutsch Wikipedia

  • Autofahrerorganisation — Ein Verkehrsclub ist eine Organisation, die die Interessen aller oder bestimmter Verkehrsteilnehmer vertritt. Die häufigste und mitgliederstärkste Form ist der Automobilclub. Er bietet den Mitgliedern Serviceleistungen, die mit dem Auto zu tun… …   Deutsch Wikipedia

  • Automobilclub — Ein Verkehrsclub ist eine Organisation, die die Interessen aller oder bestimmter Verkehrsteilnehmer vertritt. Die häufigste und mitgliederstärkste Form ist der Automobilclub. Er bietet den Mitgliedern Serviceleistungen, die mit dem Auto zu tun… …   Deutsch Wikipedia

  • Automobilklub — Ein Verkehrsclub ist eine Organisation, die die Interessen aller oder bestimmter Verkehrsteilnehmer vertritt. Die häufigste und mitgliederstärkste Form ist der Automobilclub. Er bietet den Mitgliedern Serviceleistungen, die mit dem Auto zu tun… …   Deutsch Wikipedia

  • Verkehrsklub — Ein Verkehrsclub ist eine Organisation, die die Interessen aller oder bestimmter Verkehrsteilnehmer vertritt. Die häufigste und mitgliederstärkste Form ist der Automobilclub. Er bietet den Mitgliedern Serviceleistungen, die mit dem Auto zu tun… …   Deutsch Wikipedia

  • VCÖ — Logo Der Verkehrsclub Österreich (VCÖ) ist ein Verkehrsclub mit Sitz in Wien und hat sich zum Ziel gesetzt, den Verkehr in Österreich gesundheitsverträglicher zu gestalten und die sanfte Mobilität zu fördern. Der VCÖ ist ein Verein, der sich seit …   Deutsch Wikipedia

  • ARGUS — Die Arbeitsgemeinschaft umweltfreundlicher Stadtverkehr (ARGUS) ist ein Verkehrsclub für Radfahrer in Österreich. Sie wurde 1979 gegründet und fördert die Sanfte Mobilität. Die ARGUS ist als Interessenvertretung von Radfahrern in einigen… …   Deutsch Wikipedia

  • Argus — bezeichnet oder ist der Name von: Person Rudolf Martin Argus (1888–1969), deutscher Politiker Geschichte die lateinische Form des griechischen Namens Argos Geografie Ort in den Vereinigten Staaten, siehe Argus (Kalifornien) Ort in den Vereinigten …   Deutsch Wikipedia

  • Damenfahrrad — Gebrauchsfahrrad Holzdraisine von ca. 1820, die Urform des heutigen Fahrrads und das erste Fortbewegungsmittel …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”