Messerer-Keil


Messerer-Keil

Messerer-Keil ist ein Begriff aus der Rechtsmedizin. Er beschreibt die Bruchform im Knochen, wenn z. B. eine Stoßstange eines Autos mit einem langen Röhrenknochen, z. B. dem Schienbein kollidiert. Es bildet sich ein keilförmiges Bruchstück, wobei die Basis des Keils auf der Seite des Knochens liegt, aus der die Gewalt kommt.

Es sei darauf hingewiesen, dass die in Lehrbüchern häufig verwendete Formulierung „wobei die Pfeilspitze in Richtung der Gewalt zeigt“ dahingehend missverständlich ist, dass sie auch als „in die Richtung zeigend, aus der die Gewalt kommt“ verstanden werden kann.

Relevanz (auch strafrechtliche) bekommt der Messerer-Keil dadurch, dass er klärt, wie z. B. ein Fußgänger von einem Auto getroffen wurde. Bei einer möglichen Verfolgung des Fußgängers durch ein Auto würde man eine Gewalteinwirkung von hinten erwarten.

Weiterhin lässt sich aus der Existenz eines Messerer-Keils noch ableiten, welches Bein das Standbein war (nämlich dasjenige, welches eine Messerer-Keil-Fraktur aufweist).


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Keil (Begriffsklärung) — Keil bezeichnet einen Körper, bei dem zwei Seitenflächen unter einem spitzen Winkel zusammenlaufen, siehe Keil in der Maschinentechnik eine Welle Nabe Verbindung, siehe Keil (Technik) ein zur Abdichtung von Leckagen verwendeter Keil, siehe… …   Deutsch Wikipedia

  • Armbruch — Klassifikation nach ICD 10 T14.2 Knochenbruch …   Deutsch Wikipedia

  • Beinbruch — Klassifikation nach ICD 10 T14.2 Knochenbruch …   Deutsch Wikipedia

  • Ermüdungsfraktur — Klassifikation nach ICD 10 T14.2 Knochenbruch …   Deutsch Wikipedia

  • Etagenfraktur — Klassifikation nach ICD 10 T14.2 Knochenbruch …   Deutsch Wikipedia

  • Knochenfraktur — Klassifikation nach ICD 10 T14.2 Knochenbruch …   Deutsch Wikipedia

  • Marschfraktur — Klassifikation nach ICD 10 T14.2 Knochenbruch …   Deutsch Wikipedia

  • Stressfraktur — Klassifikation nach ICD 10 T14.2 Knochenbruch …   Deutsch Wikipedia

  • Trümmerbruch — Klassifikation nach ICD 10 T14.2 Knochenbruch …   Deutsch Wikipedia

  • Trümmerfraktur — Klassifikation nach ICD 10 T14.2 Knochenbruch …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.