Arbeitsstättenverordnung

Arbeitsstättenverordnung ist der Kurztitel für:

  • die deutsche Verordnung über Arbeitsstätten (ArbStättV); siehe Arbeitsstättenverordnung (Deutschland)
  • die österreichische Verordnung der Bundesministerin für Arbeit, Gesundheit und Soziales, mit der Anforderungen an Arbeitsstätten und an Gebäuden auf Baustellen festgelegt und die Bauarbeiterschutzverordnung geändert wird (AStV); siehe Arbeitsstättenverordnung (Österreich)
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arbeitsstättenverordnung — vom 20.3.1975 (BGBl I 729) m.spät.Änd., erlassen aufgrund § 120e GewO, regelt einheitlich die Anforderungen an Arbeitsstätten im Interesse des Arbeits und Betriebsschutzes (⇡ Arbeitsschutz). Die VO gilt für Arbeitsstätten im Rahmen eines… …   Lexikon der Economics

  • Arbeitsstättenverordnung (Deutschland) — Basisdaten Titel: Verordnung über Arbeitsstätten Kurztitel: Arbeitsstättenverordnung Abkürzung: ArbStättV Art: Bundesrechtsverordnung Geltungsbereich …   Deutsch Wikipedia

  • ArbStättV — Die deutsche Arbeitsstättenverordnung setzt die EU Richtlinie 89/654/EWG um. Sie enthält die grundsätzlichen Anforderungen, die für Arbeitsstätten festgelegt sind. Basisdaten Titel: Verordnung über Arbeitsstätten Kurztitel:… …   Deutsch Wikipedia

  • Arbeitsstättenrichtlinien — Die Arbeitsstättenrichtlinien (ASR) sind Ergänzungen zur Arbeitsstättenverordnung, die genauere Definitionen und Auslegungen unbestimmter Rechtsbegriffe enthalten. Gemäß § 8 Übergangsvorschriften der novellierten Arbeitsstättenverordnung vom 12.… …   Deutsch Wikipedia

  • Arbeitsstättenregel — Die Arbeitsstättenregeln oder Technischen Regeln für Arbeitsstätten (ASR) sind Konkretisierungen zur Arbeitsstättenverordnung.[1] Gemäß § 8 Übergangsvorschriften der novellierten Arbeitsstättenverordnung vom 12. August 2004 gelten die früheren… …   Deutsch Wikipedia

  • Nichtrauchergesetz — Rauchverbotszeichen Ein Rauchverbot untersagt, Tabak (und oft auch vergleichbare Substanzen) an bestimmten Orten abbrennen zu lassen. Ziel ist in der Regel der Schutz der Anwesenden vor den Gefahren des Passivrauchens, der Brandschutz oder die… …   Deutsch Wikipedia

  • Abtritt — Die Toilette /to̯aˈlɛtə/ (v. franz. toile „Tuch“), auch Abort, Klo(sett) (von franz. Closet), Latrine, 00 oder WC (engl. water closet) ist eine sanitäre Vorrichtung zur Aufnahme von Körperausscheidungen (insbesondere Kot und Urin). Daneben wird… …   Deutsch Wikipedia

  • ArbSchG — Das Arbeitsschutzgesetz ist ein deutsches Gesetz zur Umsetzung von EU Richtlinien zum Arbeitsschutz. Seine vollständige Bezeichnung lautet: Gesetz über die Durchführung von Maßnahmen des Arbeitsschutzes zur Verbesserung der Sicherheit und des… …   Deutsch Wikipedia

  • Arbeiterschutz — Die Artikel Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne diesen… …   Deutsch Wikipedia

  • Arbeitnehmerschutz — Die Artikel Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne diesen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”