Arby's
Arby's
Unternehmensform Tochtergesellschaft
Gründung 1964
Unternehmenssitz Sandy Springs, Georgia
Unternehmensleitung

Roland C. Smith (CEO)

Mitarbeiter 3,600
Branche Gastronomie
Website

www.arbys.com

Arby’s ist eine Schnellrestaurant-Kette, die 1964 in Boardman im US-Bundesstaat Ohio, gegründet wurde. Der Name Arby’s leitet sich von den Initialen der Gründergeschwister Leroy und Forrest Raffel ab (Raffel Brothers). Gleichzeitig steht RB auch für Roastbeef, der Spezialität der Kette. Das Menü des ersten Arby’s Restaurant bestand lediglich aus Roastbeef-Sandwiches, Kartoffelchips und Getränken. Heute ist das Angebot stark erweitert, unter anderem mit Hühnchen-Sandwiches, Tortilla-Varianten, Salaten und anderen Produkten wie beispielsweise Mozzarella-Sticks. Auch Frühstück kann bei Arby’s bestellt werden.

Nachdem die Kette in den USA schnell wuchs, gibt es inzwischen weltweit 3400 Restaurants (Stand 2005).

Der Unterschied zu den Burgern anderer bekannter Schnellimbissketten besteht darin, dass Arby’s Burger aus stundenlang bei geringer Hitze gebackenen und anschließend geschnittenen Roastbeef- (oder Geflügel-) Scheiben statt aus Hackpallets bestehen. Auch die zu den Burgern obligatorischen Pommes Frites (French Fries) sind bei Arby’s nicht julienne-geschnittene Kartoffelstäbchen, sondern marinierte Kartoffelspiralen (Curly Fries). Mit diesen und weiteren Unterschieden will sich Arby’s von anderen Fastfood-Anbietern abheben.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arby's — Saltar a navegación, búsqueda Arby s es una cadena de restaurantes de comida rápida en los Estados Unidos y Canadá, que es una filial propiedad de Triarc. Es principalmente conocido por la venta de carne de res bocadillos, sandwiches de pollo,… …   Wikipedia Español

  • Arby’s — Arby s Rechtsform Tochtergesellschaft Gründung 1964 Sitz Sandy Spring …   Deutsch Wikipedia

  • Arby's — Infobox Company name = Arby s Restaurant Group, Inc. company type = Wholly owned subsidiary foundation = 1964 location city = location country = location = Sandy Springs, Georgia locations = 3,600 (approx.) key people = Thomas A. Garrett,… …   Wikipedia

  • Arby's — Logotype d Arby s Arby s est une chaîne de restauration rapide aux États Unis et au Canada. C est une filiale du Wendy s/Arby s Group. Principalement connue pour ses sandwiches au rosbif et ses frites torsadées, l entreprise cible une clientèle… …   Wikipédia en Français

  • Arby's — arbitrator n …   English expressions

  • Arby's Classic — Arby s Classic, an annual high school basketball tournament held in December at the Viking Hall, in Bristol, Tennessee.HistoryDuring the 1982 basketball season, the Tennessee High Vikings traveled to Louisville, Kentucky to play in the King of… …   Wikipedia

  • Wendy's/Arby's Group — Infobox Company name = Wendy s/Arby s Group, Inc type = Public (NYSE|WEN genre = foundation = 1890/1929 founder = location city = Altanta, GA location country = USA location = locations = area served = key people = Nelson Peltz, Chair Peter May,… …   Wikipedia

  • Årby — or Årby housing projects is one of the public housing and private owned developments in Eskilstuna, Sweden. The housing opened in the 1960 s as a result of the Million Programme by the Swedish government. Location Årby is located in the northern… …   Wikipedia

  • Årby Sogn — Vorlage:Infobox Ort in Dänemark/Wartung/Fläche fehltVorlage:Infobox Ort in Dänemark/Wartung/Höhe fehlt  Årby …   Deutsch Wikipedia

  • S.E.X. Appeal — Infobox musical artist Name = S.E.X. Appeal Img capt = Img size = Landscape = Background = group or band Birth name = Alias = Born = Died = Origin = Germany Instrument = Genre = Eurodance, Techno Occupation = Years active = 1995– Present Label =… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”