ArcInfo
ESRI Inc.
Unternehmensform Inc.
Gründung 1969
Unternehmenssitz Redlands in Kalifornien, USA
Unternehmensleitung

Jack Dangermond

Mitarbeiter 2900
Branche Softwareunternehmen
Produkte

Geoinformationssystem

Website

ESRI

ESRI Geoinformatik GmbH
Unternehmensform GmbH
Gründung 1979
Unternehmenssitz Kranzberg in Bayern, Deutschland
Unternehmensleitung

Dr. Gerhard Haude, Michael Sittard

Mitarbeiter 130
Branche Softwareunternehmen, Handelshaus
Produkte

Geoinformationssystem

Website

ESRI Geoinformatik GmbH Deutschland

ESRI (Environmental Systems Research Institute) ist einer der großen Softwarehersteller von Geoinformationssystemen (GIS) und beschäftigt heute 2900 Mitarbeiter weltweit. Gegründet wurde sie als Consulting Firma 1969 von Jack Dangermond, der auch heute noch Präsident der Gesellschaft ist. Firmensitz ist Redlands in Kalifornien. Die wesentlichen Produkte sind Geoinformationssysteme und werden unter dem Namen ArcGIS als je eine Produktfamilie für den Server- und den Desktop-Bereich zusammengefasst. ArcGIS Desktop umfasst im Wesentlichen die Produkte ArcView, ArcEditor, ArcInfo (alle drei jeweils durch ArcMap und ArcCatalog gebildet); ArcReader und ArcGIS Exporer. Die Produktfamilie ArcGIS Server wird hingegen durch den ArcGIS Server in verschiedenen Editionen (Ausbaustufen), dem ArcIMS und der ArcSDE als zentrale Datenhaltungskomponente gebildet wird.

Die nativen Dateiformate dieser Produktgruppe werden im Wesentlichen durch Shapefile, Arc/Info Coverage und seit der Einführung von ArcGIS im wesentlichen der ESRI Geodatabase dargestellt. ESRI steht u. a. in Konkurrenz zu Autodesk, Intergraph, MapInfo, Manifold und Smallworld.

Der offizielle Distributor für Deutschland und Schweiz ist die ESRI Geoinformatik GmbH in Kranzberg bzw. ESRI Geoinformatik AG in der Schweiz.

ESRI-Software sowie eine Reihe angegliederter Dienstleistungen wie Schulungen, Consulting, Implementation, Anpassungen, Software-as-a-Service (Miete, Hosting) ist weiterhin über ein Netz autorisierter Fachhändler (sog. ESRI-Partner) erhältlich.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • ArcINFO — ArcInfo (ранее назывался Arc/Info) семейство программных продуктов американской компании ESRI, одного из лидеров мирового рынка геоинформационных систем. Пакет программ своё начало получил ещё на рабочих станциях, переход к использованию на… …   Википедия

  • ArcInfo — Infobox Software name = ArcInfo caption = Classic command line ARC/INFO. author = developer = ESRI released = latest release version = 9.3 latest release date = June 28, 2008 latest preview version = latest preview date = operating system =… …   Wikipedia

  • ArcInfo — …   Википедия

  • Arcinfo — …   Википедия

  • ArcGIS — Infobox Software name = ArcGIS caption = ArcMap, part of ArcGIS author = developer = ESRI released = latest release version = 9.3 latest release date = June 26, 2008 latest preview version = latest preview date = programming language = operating… …   Wikipedia

  • ESRI — Infobox Company company name = ESRI company company type = Private foundation = Redlands, California (1969) location = Redlands, California, U.S. coor dms|34|3|25.35|N|117|11|44.44|W|city key people = Jack Dangermond, Founder/President industry …   Wikipedia

  • ArcGIS — Entwickler ESRI Aktuelle Version 10.0 (29. Juni 2010) Betriebssystem Windows 2000, Windows XP, Windows Server 2003, Windows Vista, Windows Server 2008, Windows 7 …   Deutsch Wikipedia

  • ArcGIS — Exemple de carte réalisée avec ArcGIS Le système ArcGIS est la plateforme technologique SIG (Système d Information Géographique) développée par la société américaine Esri (Environmental Systems Research Institute, Inc.). Sommaire …   Wikipédia en Français

  • L'Express (Neuchâtel) — Pour les articles homonymes, voir L Express (homonymie). L Express Pays  Suisse Langue …   Wikipédia en Français

  • ArcGIS — Тип Программы ГИС Разработчик ESRI Операционная система Windows, Linux Последняя версия 10.1 (2012) Лицензия Проприетарная Сайт …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”