Archelaos II.

Aeropos II. (auch Archelaos II., † 393 v. Chr.) war der Sohn des Arribaios, einem Anführer der makedonischen Lynkestis. Er war der Wächter des Orestes, dem König von Makedonien und führte für den noch jungen Monarchen die Regierungsgeschäfte. Diodor berichtet, dass Aeropos nach vier Jahren der gemeinsamen Regierung den Orestes ermordete. Danach regierte er unter seinem neuen Namen Archelaos II. das Land weitere drei Jahre. Nach seinem Tod wurde sein Sohn Pausanias König von Makedonien.

Quellen

  • Diodorus Siculus, 14, 37; 14, 84.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Archelaos — (griechisch Ἀρχέλαος, lateinisch Archelaus) ist: in der griechischen Mythologie: Archelaos (Sparta), spartanischer König Archelaos (Makedonien), mythischer König der Makedonen und Titelheld eines verlorenen Dramas des Euripides der Name folgender …   Deutsch Wikipedia

  • Archelaos de Cappadoce — Archélaos de Cappadoce Archélaos de Cappadoce est roi de Cappadoce de 36 av. J. C. à 17 ap. J. C. et un roi de Sophène à partir de 20 av. J. C.. Sommaire 1 Origine 2 Client de Rome 3 Descendance …   Wikipédia en Français

  • Archélaos De Cappadoce — est roi de Cappadoce de 36 av. J. C. à 17 ap. J. C. et un roi de Sophène à partir de 20 av. J. C.. Sommaire 1 Origine 2 Client de Rome 3 Descendance …   Wikipédia en Français

  • Archélaos de cappadoce — est roi de Cappadoce de 36 av. J. C. à 17 ap. J. C. et un roi de Sophène à partir de 20 av. J. C.. Sommaire 1 Origine 2 Client de Rome 3 Descendance …   Wikipédia en Français

  • Archélaos de Cappadoce — Pour les articles homonymes, voir Archélaos. Archélaos de Cappadoce est roi de Cappadoce de 36 av. J. C. à 17 ap. J. C. et un roi de Sophène à partir de 20 av. J. C.. Sommaire 1 Origine …   Wikipédia en Français

  • Archelaos I. — Archelaos I. (griechisch Ἀρχέλαος Α΄) war König von Makedonien von 413 v. Chr. bis 399 v. Chr. Er war der Nachfolger von Perdikkas II., dessen leiblicher Sohn er war. Archelaos soll seinen Onkel Alketas II. und dessen Sohn Alexander ermordet …   Deutsch Wikipedia

  • Archelaos (Ägypten) — Archelaos († Jänner/Februar 55 v. Chr.) war der Sohn des gleichnamigen Feldherrn des Königs Mithridates VI. von Pontos. Seine Mutter ist unbekannt; vielleicht war sie eine der Töchter Mithridates’ VI.[1] Als Gemahl der Ptolemäerin Berenike IV.… …   Deutsch Wikipedia

  • Archelaos — Archélaos Pour les articles homonymes, voir Archélaos (homonymie). Archélaos est roi de Macédoine de 413 à 399 av. J. C.. Il est le fils naturel de Perdiccas II et sans doute d une esclave. Il monte sur le trône en faisant assassiner les… …   Wikipédia en Français

  • Archelaos (Priesterfürst) — Archelaos (griechisch Ἀρχέλαος) war in der Mitte des 1. Jahrhunderts v. Chr. ein Priesterfürst von Komana im Pontos. Dieses Amt hatte er 55 v. Chr. von seinem gleichnamigen Vater, der kurzzeitig ägyptischer König gewesen war, übernommen.[1] Der… …   Deutsch Wikipedia

  • Archelāos — Archelāos, griech. Männernamen, bedeutet: der Völkerherrscher, Völkerführer. I. Könige, Feldherren u. dgl.: 1) Heraklide, Sohn des Temenos, ging als Flüchtling nach Ägä in Macedonien u. wurde hier Ahnherr der nachmaligen Könige von Macedonien. 2) …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”