Archibald Hunter Arrington

Archibald Hunter Arrington (* 13. November 1809 bei Nashville, Nash County, North Carolina; † 20. Juli 1872 ebd.) war ein US-amerikanischer Politiker (Demokratische Partei), der den Bundesstaat North Carolina im US-Repräsentantenhaus und im Konföderiertenkongress vertrat.

Archibald Arrington besuchte zunächst die Schule in Hilliardston und später das College in Louisburg. Er studierte in der Folge zwar die Rechtswissenschaften, arbeitete danach aber nicht als Anwalt, sondern wurde als Pflanzer tätig. 1840 wurde er dann für die Demokraten in den Kongress gewählt, dem er nach einer Wiederwahl vom 4. März 1841 bis zum 3. März 1845 angehörte. 1844 bewarb er sich erfolglos um eine weitere Amtsperiode.

Als Anhänger der Konföderation nahm Arrington 1861 am Sezessionskonvent seines Heimatstaates teil. Er gewann die Wahl zum Abgeordneten im Repräsentantenhaus des ersten Konföderiertenkongresses, scheiterte dann aber auch hier beim Versuch der Wiederwahl. Nach dem Sezessionskrieg war er 1866 Delegierter zur National Union Convention in Philadelphia. Danach übernahm er noch einige Ämter auf lokaler Ebene im Nash County, ehe er sich auf seiner Plantage zur Ruhe setzte.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Archibald Hunter Arrington — (13 November 1809 ndash; 20 July 1872) was a U.S. Congressman from North Carolina from 1841 to 1845 and a member of the Confederate Congress during the American Civil War.Born near Nashville, North Carolina in 1809, Arrington attended a local… …   Wikipedia

  • Archibald Hunter Arrington Williams — (22 October 1842 5 September 1895) was a Democratic U.S. Congressman from North Carolina between 1891 and 1893.Born near Louisburg, North Carolina, he attended local schools and then Emory and Henry College in Virginia. He enlisted in the… …   Wikipedia

  • Arrington — ist der Name mehrerer Personen: Archibald Hunter Arrington (1809–1872), US amerikanischer Politiker Buddy Arrington (* 1938), US amerikanischer Rennfahrer J. J. Arrington (* 1983), US amerikanischer Footballspieler Joseph Arrington (1933–1982),… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Mitglieder des US-Repräsentantenhauses aus North Carolina — G. K. Butterfield, derzeitiger Vertreter des ersten Kongresswahlbezirks von North Carolina …   Deutsch Wikipedia

  • List of United States political families (A) — The following is an alphabetical list of political families in the United States whose last name begins with A.The Abeles*Homer E. Abele (1916 2000), Ohio State Representative 1949 1952, Chairman of the Vinton County, Ohio Republican Committee… …   Wikipedia

  • List of United States Representatives from North Carolina — The following is an alphabetical list of members of the United States House of Representatives from the state of North Carolina. For chronological tables of members of both houses of the United States Congress from the state (through the present… …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ar — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • First Confederate Congress — The First Confederate Congress was the first regular session of the legislature of the Confederate States of America. Members of the First Confederate Congress were chosen in elections held in November 1861.essionsAll sessions of the First… …   Wikipedia

  • 1. Kongress der Konföderierten Staaten von Amerika — Kapitol der Konföderierten Staaten (1865) Der 1. Kongress der Konföderierten Staaten von Amerika bezeichnet die erste Wahlperiode des Kongresses, der gesetzgebenden Abgeordnetenversammlung der Konföderierten Staaten von Amerika. Die Abgeordneten… …   Deutsch Wikipedia

  • Nashville, North Carolina —   Town   Location of Nashville, North Carolina …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”