3-Farben-Haus
Drei-Farben-Haus

Das Drei-Farben-Haus in Stuttgart-Mitte liegt in der Straße „Bebenhäuser Hof“ unweit der Königstraße und ist Stuttgarts größtes Bordell.

Inhaltsverzeichnis

Lage und Beschaffenheit

In dem seit 1957 bestehenden Laufhaus arbeiten 67 Prostituierte (Stand 2007). Das „DFH“ besitzt in den drei verbundenen Gebäuden, inklusive den Räumen im Keller fünf Stockwerke mit bis zu 24 Zimmern je Haus, deren Nummerierung noch aus der Zeit stammt, als die Flure der Häuser noch getrennt waren und der Zugang nur über den Hof erfolgte. Der Name rührt vom markanten rot-weiß-blauen Hausanstrich in den französischen Nationalfarben (Tricolore) her. Die Lage des Hauses im belebten Geschäftsviertel am Ende der Königstraße und am Rathaus lässt nicht den Eindruck eines rechtsfreien Raumes aufkommen.

Ambiente

Das Interieur und der Zustand innen sind im Stil des Gründungsjahres 1957 gehalten. Die Hygiene betreffend sind die Zimmer mit nur einem Waschbecken ausgestattet und die Gänge dunkel und unbelüftet, die Treppen schmal und ausgetreten. Die etwa 12 m² großen Zimmer sind nach dem Geschmack der Mieterin je nach Dienstleistungsangebot eingerichtet. Eine weibliche Aufsicht in den Gebäudeteilen/Etagen trägt zu einem geregelten Ablauf bei. In den Zimmern sind antik runde Notruf-Klingelknöpfe angebracht.

Genre

Es handelt sich um ein reines Laufhaus im klassischen Sinne ohne zusätzliche Clubräume oder Bar. Es wurde seinerzeit von der Stadt als reines Dirnenwohnheim mit sozialer Begründung und strengen Auflagen an den Betreiber/privaten Eigentümer so genehmigt, besonders auch, um das Zuhältertum und sonstige Rechtsverstöße/Beschwerden von vornherein zu begrenzen. So gibt es auch eine für die Öffentlichkeit nicht zugängliche Kantine, Gemeinschaftsbäder/Duschen und Sanitärräume für die Bewohnerinnen.

Weblinks

48.7759.17666666666677Koordinaten: 48° 46′ 30″ N, 9° 10′ 36″ O


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • IG-Farben-Haus — Der Haupteingang Der Poelzig Bau oder das I.G. Farben Haus (auch IG Farben Haus oder Poelzig Ensemble, früher auch IG Farben Gebäude, IG Farben Komplex, IG–Hochhaus, Farben Building, von 1975 bis 1996 offiziell General Creighton W. Abrams… …   Deutsch Wikipedia

  • Drei-Farben-Haus — Das Drei Farben Haus in Stuttgart Mitte liegt in der Straße „Bebenhäuser Hof“ unweit der Königstraße und ist Stuttgarts größtes Bordell. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • I.G.-Farben-Haus — Das I.G. Farben Haus oder der Poelzig Bau (auch IG Farben Haus oder Poelzig Ensemble, früher auch IG Farben Gebäude, IG Farben Komplex, IG–Hochhaus, Farben Building, von 1975 bis 1996 offiziell General Creighton W. Abrams Building) in Frankfurt… …   Deutsch Wikipedia

  • I.G. Farben-Haus — Der Haupteingang Der Poelzig Bau oder das I.G. Farben Haus (auch IG Farben Haus oder Poelzig Ensemble, früher auch IG Farben Gebäude, IG Farben Komplex, IG–Hochhaus, Farben Building, von 1975 bis 1996 offiziell General Creighton W. Abrams… …   Deutsch Wikipedia

  • Farben (Album) — Farben Studioalbum von Reinhard Mey Veröffentlichung 1. April 1990 Aufnahme 1990 Label …   Deutsch Wikipedia

  • Haus der Kunst — Haus der Kunst, 2009 Das Haus der Kunst ist ein Ausstellungsgebäude in der Münchener Prinzregentenstraße am südlichen Ende des Englischen Gartens. Von seiner Eröffnung im Jahr 1937 bis 1945 wurde das von Paul Ludwig Troost entworfene und von… …   Deutsch Wikipedia

  • Haus der kleinen Wunder — Logo Haus der kleinen Wunder Daten Ort Bischofsheim an der Rhön Art Mitmachmuseum für Kinder …   Deutsch Wikipedia

  • Haus Habsburg — Das Kleine Wappen des österreichischen Kaisers 1806–1915 bestand aus einem Doppeladler samt Zepter, Schwert und Reichsapfel und der über ihm schwebenden Kaiserkrone; auf des Adlers Brust lag das „gen …   Deutsch Wikipedia

  • Haus Österreich — Das Kleine Wappen des österreichischen Kaisers 1806–1915 bestand aus einem Doppeladler samt Zepter, Schwert und Reichsapfel und der über ihm schwebenden Kaiserkrone; auf des Adlers Brust lag das „gen …   Deutsch Wikipedia

  • Haus der Deutschen Kunst — Dieser Artikel erläutert das Haus der Kunst in München, für das ehemalige Haus der Kunst in Radebeul siehe Goldschmidtvilla (Radebeul). Haus der Kunst, 2009 Das Haus der Kunst ist ein Ausstellungsgebäude in der Münchener Prinzregentenstraße am… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”