3-Kaiser-Jahr

Als Dreikaiserjahr ging das Jahr 1888 (Merksatz: „Eins und dreimal acht: Drei Kaiser an der Macht“) in die deutsche Geschichte ein. Auf Wilhelm I., der am 9. März in Berlin verstarb, folgte sein an Kehlkopfkrebs erkrankter Sohn Friedrich Wilhelm als Friedrich III., der nach 99 Tagen Regentschaft am 15. Juni in Potsdam starb. Ihm folgte am selben Tag sein ältester Sohn Friedrich Wilhelm, der als Wilhelm II. den Thron als Deutscher Kaiser und König von Preußen bestieg. Innerhalb von nur drei Monaten regierten drei Generationen Deutschland.

In diesem Zusammenhang entstand der volkstümliche Spruch:

Wilhelm I. war der greise Kaiser, Friedrich III. der weise Kaiser und Wilhelm II. der Reisekaiser.

Die Schulkinder, die an Kaisers Geburtstag von der Gemeinde einen Kaiserwecken bekamen, bedauerten, dass es im Jahre 1888 zwar drei Kaiser, aber keinen Kaisergeburtstag gab.

Siehe auch

In der Antike:

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vier-Kaiser-Jahr — Neros Tod leitete das Vierkaiserjahr ein. Als Vierkaiserjahr – oft auch ohne Zählung Vespasians als Dreikaiserjahr – wird das Jahr 68/69 n. Chr. bezeichnet. In diesem Jahr stritten die Generäle Galba, Otho, Vitellius und Vespasian nach dem Tod… …   Deutsch Wikipedia

  • Kaiser’s Tengelmann — GmbH Rechtsform GmbH Sitz Mülheim an der Ruhr, Deutschland Mitarbeiter …   Deutsch Wikipedia

  • Kaiser-Friedrich-Gedächtniskirche — Die zweite Kaiser Friedrich Gedächtniskirche Die evangelische Kaiser Friedrich Gedächtniskirche (verkürzend auch: KFG) befindet sich in der Händelallee 20 im Ortsteil Hansaviertel des Berliner Bezirks Mitte. Sie liegt am Rande des Großen… …   Deutsch Wikipedia

  • Kaiser Heinrich II. — Die Krönung Heinrichs II. – Miniatur aus dem Sakramentar des Kaisers Heinrich II., genannt „der Heilige“ (* 6. Mai 973 oder 978 in Bad Abbach oder Hildesheim; † 13. Juli 1024 in Grone), war seit 1002 König des …   Deutsch Wikipedia

  • Kaiser Wilhelm II — Wilhelm II., mit vollem Namen Friedrich Wilhelm Viktor Albert von Preußen (* 27. Januar 1859 in Berlin; † 4. Juni 1941 in Doorn, Niederlande), Sohn Kaiser Friedrichs III., entstammte der Dynastie der Hohenzollern und war von 1888 bis 1918 letzter …   Deutsch Wikipedia

  • Kaiser Wilhelm II. — Wilhelm II., mit vollem Namen Friedrich Wilhelm Viktor Albert von Preußen (* 27. Januar 1859 in Berlin; † 4. Juni 1941 in Doorn, Niederlande), Sohn Kaiser Friedrichs III., entstammte der Dynastie der Hohenzollern und war von 1888 bis 1918 letzter …   Deutsch Wikipedia

  • Kaiser's — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Infobox, Kennzahlen wie Umsatz, Mitarbeiter etc, Belege Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst …   Deutsch Wikipedia

  • Kaiser's Tengelmann — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Infobox, Kennzahlen wie Umsatz, Mitarbeiter etc, Belege Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst …   Deutsch Wikipedia

  • Kaiser's Tengelmann AG — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Infobox, Kennzahlen wie Umsatz, Mitarbeiter etc, Belege Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst …   Deutsch Wikipedia

  • Kaiser’s Kaffee Geschäft — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Infobox, Kennzahlen wie Umsatz, Mitarbeiter etc, Belege Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”