Architekturpreis der Stadt Wien

Der Architekturpreis der Stadt Wien wird seit 1947 für das bisherige Lebenswerk verliehen.

Zuerkennung

Der Architekturpreis ist mit Euro 8.000 dotiert und gilt dem bisherigen Lebenswerk. Die ehrenamtlichen Juroren werden vom Kulturstadtrat dem Bürgermeister vorgeschlagen. Die Ausschreibung ist von Dezember bis März. [1] [2]

Preisträger

Einzelnachweise

  1. Stadt Wien Preise der Stadt Wien - Kulturabteilung (MA 7), abgerufen 25. Februar 2009.
  2. Stadt Wien Preisträgerinnen und Preisträger seit 1947, abgerufen 25. Februar 2009.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Preis der Stadt Wien für Architektur — Der Preis der Stadt Wien für Architektur, auch Architekturpreis der Stadt Wien, wird seit 1947 für das bisherige Lebenswerk verliehen. Zuerkennung Der Architekturpreis ist mit Euro 8.000 dotiert und gilt dem bisherigen Lebenswerk. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Mexico-Stadt — Mexiko Stadt Basisdaten Kosename: Die Stadt der Paläste Staat: Mexiko Bundesstaat …   Deutsch Wikipedia

  • Mexiko-Stadt — 19.419444444444 99.1455555555562310 Koordinaten: 19° 25′ N, 99° 9′ W …   Deutsch Wikipedia

  • Mexiko Stadt — Basisdaten Kosename: Die Stadt der Paläste Staat: Mexiko Bundesstaat …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Hollein — Haas Haus am Stock im Eisen Platz in Wien, 1985 1990 …   Deutsch Wikipedia

  • Haerdtl — Oswald Haerdtl (* 17. Mai 1899 in Wien; † 9. August 1956 ebenda), war als Architekt, Designer und Architekturlehrer in Österreich und Polen tätig. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Ausbildung 1.2 Frühe Phase …   Deutsch Wikipedia

  • Oswald Haerdtl — (* 17. Mai 1899 in Wien; † 9. August 1959 ebenda), war als Architekt, Designer und Architekturlehrer in Österreich und Polen tätig. Oswald Haerdtl (Reiterer) 1909 …   Deutsch Wikipedia

  • Gsteu — Johann Georg Gsteu (* 26. Juli 1927 in Hall in Tirol) ist ein österreichischer Architekt. Nach Absolvierung einer Bildhauerfachschule in Salzburg begann Gsteu 1950 gemeinsam mit Friedrich Achleitner, Wilhelm Holzbauer und Friedrich Kurrent ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Georg Gsteu — (* 26. Juli 1927 in Hall in Tirol) ist ein österreichischer Architekt. Nach Absolvierung einer Bildhauerfachschule in Salzburg begann Gsteu 1950 gemeinsam mit Friedrich Achleitner, Wilhelm Holzbauer und Friedrich Kurrent ein Architekturstudium… …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Jaksch — (* 29. Oktober 1879 in Hennersdorf, Nordböhmen; † 7. Jänner 1970 in Wien) war ein österreichischer Architekt. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke des Büros Theiss Jaksch 3 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”