Archner

Hans-Peter Archner (* 1954) ist ein deutscher Journalist und Hörfunkredakteur.

Archner wuchs in Künzelsau auf und legte dort 1973 das Abitur ab. An der Universität Stuttgart studierte er Germanistik, Geschichte und Politikwissenschaften. 1977 begann er als freier Mitarbeiter beim Süddeutschen Rundfunk (SDR). Nach seiner Festanstellung 1981 war er von 1988 bis 1998 Wortchef von SDR 3. Er war zudem 1997 Initiator, Co-Autor und Sprecher der Comedyreihe Schwäbisch für Fischköpp [1] des NDR 2, die ebenfalls bei SDR 3 ausgestrahlt wurde. Von 1998 bis 2004 war er Wellenchef von SWR1 Baden-Württemberg. Er publizierte für die Sendung Pfundskur des SWR1 verschiedene Kochbücher. Seit 2004 ist Archner beim SWR stellvertretender Landessenderdirektor Baden-Württemberg und verantwortet den Bereich Land und Leute im SÜDWEST Fernsehen in Stuttgart.

Einzelnachweise

  1. Hans-Peter Archner, Hartmut Völz: Schwäbisch für Fischköpp. Selected Sound, Hamburg 1997.

Weblinks



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hans-Peter Archner — (* 1954) ist ein deutscher Journalist und Hörfunkredakteur. Archner wuchs in Künzelsau auf und legte dort 1973 das Abitur ab. An der Universität Stuttgart studierte er Germanistik, Geschichte und Politikwissenschaften. 1977 begann er als freier… …   Deutsch Wikipedia

  • SDR3 — SDR 3, das Radio für den wilden Süden, war bis 1998 das Pop und Jugendradio des Süddeutschen Rundfunks (SDR) in Stuttgart. Sein Nachfolger ist SWR 3, das dritte Hörfunkprogramm des Südwestrundfunks. Logo von SDR3 bis 1998‎ Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Südfunk 3 — SDR 3, das Radio für den wilden Süden, war bis 1998 das Pop und Jugendradio des Süddeutschen Rundfunks (SDR) in Stuttgart. Sein Nachfolger ist SWR 3, das dritte Hörfunkprogramm des Südwestrundfunks. Logo von SDR3 bis 1998‎ Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Crónicas de Prydain — Las Crónicas de Prydain Autor Lloyd Alexander Género novela Subgénero Alta Fantasía Idi …   Wikipedia Español

  • Hans Peter (Vorname) — Hans Peter sind die Vornamen folgender Personen: A Hans Peter Adamski (*1947), deutscher Maler Hans Peter Annen (*1950), deutscher Diplomat Hans Peter Archner (*1954), ein deutscher Hörfunkredakteur B Hans Peter Bartels (*1961), deutscher… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ar — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • SDR 3 — Allgemeine Informationen Empfang analog terrestrisch, Kabel, Satellit …   Deutsch Wikipedia

  • Josef-Hofmiller-Gymnasium — Freising Schulform Naturwissenschaftlich technologisches und neusprachliches Gymna …   Deutsch Wikipedia

  • Hans-Peter — oder Hanspeter ist ein männlicher deutscher Vorname, der sich aus den beiden Vornamen Hans und Peter zusammensetzt. Die Betonung des Namens kann auf Hans oder auf Peter erfolgen.[1] Herkunft und Bedeutung Hans: Kurzform zu Johannes, Peter:… …   Deutsch Wikipedia

  • Kurt-Magnus-Preis — Der Kurt Magnus Preis ist ein Hörfunkpreis, der für überdurchschnittliche Leistungen im Hörfunkjournalismus verliehen wird. Der Preis wurde 1962 zum Andenken an Kurt Magnus, einen der Pioniere des deutschen Rundfunks und ehemaligen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”